Cliowelt.de Forum

Das größte deutschprachige Forum rund um den Renault Clio.

Ungelesene Themen

Thema Antworten Letzte Antwort

Benutzer-Avatarbild

Problem Lenkgetriebe (kann man es selber wechseln?)

Cubacar - - cliowelt.de Board
9
Benutzer-Avatarbild

Will

Benutzer-Avatarbild

Clio Grandtour Umbau zum Hundeauto

AndreasOberberg - - cliowelt.de Board
1
Benutzer-Avatarbild

Will

Benutzer-Avatarbild

1.2 16V D4F schlechter Motorstart (sporadisch)

Razorhead - - cliowelt.de Board
29
Benutzer-Avatarbild

Will

Benutzer-Avatarbild

Auto einlagern oder verkaufen?

onkel Olli - - Off-Topic Board
10
Benutzer-Avatarbild

schweik6

Benutzer-Avatarbild

Leistungsverlust Clio B Ph1 2.0 16V RS Sport

williams3943 - - cliowelt.de Board
64
Benutzer-Avatarbild

williams3943

Letzte Aktivitäten

  • Benutzer-Avatarbild

    Will -

    Hat eine Antwort im Thema Problem Lenkgetriebe (kann man es selber wechseln?) verfasst.

    Beitrag
    Sollten beide passen, kontrollier mal, ob Du eine Teilenummer auf dem Aufkleber am Lenkgetriebe z.b. 6900000233, oder 7700437051 dort findest. Alternativ mach mal ein Bild vom Aufkleber & lade dieses hier hoch.
  • Benutzer-Avatarbild

    Will -

    Hat eine Antwort im Thema Clio Grandtour Umbau zum Hundeauto verfasst.

    Beitrag
    Hallo Andreas, willkommen hier im Forum :) Zu deiner Frage Nr. 1 : Rücksitzbank komplett ausbauen ist kein Problem und Technisch spricht auch nichts dagegen. Würde aber auch dann mal mit einem TÜV Prüfer sprechen, bezüglich Änderung der…
  • Benutzer-Avatarbild

    Cubacar -

    Hat eine Antwort im Thema Problem Lenkgetriebe (kann man es selber wechseln?) verfasst.

    Beitrag
    OK werde ich dann so machen. Ist das TRISCAN 8510 25431 z.Bsp richtig oder LIZARTE Lenkgetriebe Artikelnummer: 06.70.1400? Oder bekommt man irgendwo nur das nackte Getriebe?
  • Benutzer-Avatarbild

    Will -

    Hat eine Antwort im Thema Problem Lenkgetriebe (kann man es selber wechseln?) verfasst.

    Beitrag
    Wenn die Werkstatt das Geprüft hat und definitiv das Lenkgetriebe defekt ist muß es getauscht werden. PS: Dazu brauchst Du das Lenkrad nicht schnell hin und her zu bewegen, Fz Vorne aufbocken, so das die Räder Frei sind. Und das Rad leicht nach Links…
  • Benutzer-Avatarbild

    Cubacar -

    Hat eine Antwort im Thema Problem Lenkgetriebe (kann man es selber wechseln?) verfasst.

    Beitrag
    Ich habe mich da jetzt auf die Aussage der Werkstatt verlassen die ja meint das LG sei defekt. Wo ich heute die Bremsen gewechselt habe, habe ich mit der Hand an der Spurstange gehalten und jemand hat schnell das Lenkrad hin und her bewegt, man hat die…
  • Benutzer-Avatarbild

    Will -

    Hat eine Antwort im Thema 1.2 16V D4F schlechter Motorstart (sporadisch) verfasst.

    Beitrag
    NGK ist auch der Original Zulieferer bei Renault neben z.b. Valeo, Bosch, Siemens, Behr, Hella, Jaeger, u.a.
  • Benutzer-Avatarbild

    Will -

    Hat eine Antwort im Thema Problem Lenkgetriebe (kann man es selber wechseln?) verfasst.

    Beitrag
    Prüf mal Richtig, wo Du Spiel in der Achsgeometrie überhaupt hast. Schwachstellen : - Lenkgetriebe - Spurstangen - Spurstangenköpfe - Domlager - Wälzlager - Traggelenk - Querlenker - Gebrochene Feder - Spiel im Radlager - Schadhafter Stoßdämpfer…
  • Benutzer-Avatarbild

    Will -

    Mag den Beitrag von schweik6 im Thema Auto einlagern oder verkaufen?.

    Like (Beitrag)
    Was heisst nicht unbedingt? Könntest du dich bitte etwas konkreter ausdrücken, was du meinst?
  • Benutzer-Avatarbild

    Cubacar -

    Hat eine Antwort im Thema Problem Lenkgetriebe (kann man es selber wechseln?) verfasst.

    Beitrag
    Hallo, ich war jetzt nochmal gut 100 km mit Auto unterwegs und ja ich bin auch schon am nachdenken ob es nur am LG liegt. Aber was dafür spricht, das es schon Geräusche gibt wenn ich das Lenkrad im Stand nur ein kleines Stück hin und her mache. Es ist…