Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 202.

  • Benutzer-Avatarbild

    Das elektrische Schiebedach hat 3 Dichtungen. Die äußere Dichtung: 77 01 045 038 In der Mitte gibts noch eine Schaumstoffdichtung: 77 01 044 946 Die innere Dichtung: 77 01 052 219 Jetzt wäre gut zu wissen welche bei dir verreckt. Hast n Foto?

  • Benutzer-Avatarbild

    Nehmer- oder Geberzylinder?

    zelti158 - - cliowelt.de Board

    Beitrag

    Servus Leute. Ich hab ein "kleines" Problem mit meinem Clio III dCi und der Kupplung. Folgendes: Auf dem Weg nach Hause wollte ich Schalten und beim Auskuppeln ist auf einmal das Pedal durch gegangen. Kommt auch nicht mehr zurück. Gänge liesen sich nicht mehr einlegen. Und so stand ich da. Erstmal den Guten Abschleppen. Hab dann noch gesehen das unterm Clio eine Flüssigkeit auslief (War Bremssflüssigkeit). Bremen gehen alle noch jedoch ist der Stand im Behälter rapide abgefallen. So jetzt steht …

  • Benutzer-Avatarbild

    Das Kürzel BA ist der Weiße Stecker Pin 4. MA ist eine Braune Leitung. NO ist ein Schwarzer Stecker an der Lima - Pin 1.

  • Benutzer-Avatarbild

    Radio und was nu ?

    zelti158 - - Hifi & Navigation

    Beitrag

    Zitat von Wolfiii: „Ja den fakra hab ich doch von meinem fox ! Werd ich dann aud dem Kabeljau da raus schmeißen und beim clio einbauen und danke ist echt hilfreich hier“ Aber pass auf der Kabeljau wird mit der Zeit schlecht und fängt zu stinken an.

  • Benutzer-Avatarbild

    Hier hast du mal beide Dokumente zu den Fehlern.

  • Benutzer-Avatarbild

    Radio und was nu ?

    zelti158 - - Hifi & Navigation

    Beitrag

    Hat dein Clio das original TomTom verbaut? Wenn ja - kannst du den Radioumbau sofort beenden. Dieses dämliche Navi funktioniert nur mit dem original Radio. Fals nicht dann kopp das ole Ding raus und bau ein vernünftiges Radio ein. Das Radiosat Classic welches bei dir verbaut ist hat bereits ISO Anschlüsse. Jedoch sind die Mini-Iso Anschlüsse in einem kompletten Stecker gebündelt und nicht einzeln. Daher würdest du hier noch einen Adapter benötigen. Und du wirst noch einen Adapter von Fakta auf I…

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat von Andre1877: „ - Erweiterung des Funktionsbereichs unter voller Wirksamkeit des AGR-Systems “ Na dann viel Spaß mit dem AGR Ventil. Durch das Softwareupdate wird die AGR Taktung erhöht. Sprich dem Motor werden mehr Abgase zugefügt. Im Umkehrschluss bedeutet das aber auch, dass das AGR Ventil schneller verkokt. VW hat seit seinen Updates reihenweise Probleme mit verkokten AGRs.... Da lob ich mir doch meinen Euro 4 Diesel

  • Benutzer-Avatarbild

    Für eine sauberen Lauf benötigt mann Sauerstoff (Luft), Sprit und Funke. Luft: Is der Filter dicht? Geht die Drosselkappe auf? Ist irgendwas in der Ansaugung verstopft? Sprit : Filter dicht? Kommt genügend Sprit vorn an. Evtl. Pumpe am verrecken? Einspritzdüsen ok? Funke: Kerzen ok? Zündspulen ok? Gibt viele Faktoren die dafür verantwortlich sein können. Man muss das ganze erst mal eingrenzen können um genau helfen zu können.

  • Benutzer-Avatarbild

    + vom Motorraum in Innenraum

    zelti158 - - Hifi & Navigation

    Beitrag

    Zitat von philthy: „Von innen, hinter dem Handschuhfach sieht es bei mir so aus... cliowelt.de/forum/index.php/At…73c8ba1c2ccc18df2ccf4d1ee Genau dort klappst du jetzt die Dämmung weg und schon siehst du den Stopfen. außen so... cliowelt.de/forum/index.php/At…73c8ba1c2ccc18df2ccf4d1ee Da siehst du den ABS Block. Dahinter links. Hinter dem Dom siehst du dann ebenfalls den Stopfen.“

  • Benutzer-Avatarbild

    + vom Motorraum in Innenraum

    zelti158 - - Hifi & Navigation

    Beitrag

    Hab dir mal Bilder vom Motorraum gemacht. So wie ich mein Kabel verlegt habt ist es vibrations- und scheuerfrei verlegt. Wenn du dir viel Arbeit und Stress vermeiden willst würde ich diesen Weg gehen. So hab ich es bereits an 2 Clio C und am baugleichen Micra K12 gemacht. Das besagte Loch ist gleich über dem Schlauch fürs Wischwasser. Den Blindstopfen kannst du raus machen, ein Loch in den Stopfen und dort das Kabel durch. Somit hast du schon eine Dichtung und einen Scheuerschutz fürs Kabel. Du …

  • Benutzer-Avatarbild

    Also mein 1.5er dCi braucht ja schon seine 7l, die sind 8,8 für n Beziner ja sparsam

  • Benutzer-Avatarbild

    Is es ein Linsen- oder ein Reflektorscheinwerfer? Die haben unterschiedliche Klammern

  • Benutzer-Avatarbild

    + vom Motorraum in Innenraum

    zelti158 - - Hifi & Navigation

    Beitrag

    Wenn du ein richtig Plus-Kabel in den Innenraum ziehen willst gehts am besten von der Beifahrerseite aus. Du baust das Handschuhfach aus und klappst die Dämmmatte zur seite. Dann siehst du schon den Schlauch fürs Wischwasser hinten. Dieser läuft durch einen Gummistopfen in den Motorraum. Etwas darüber ist der gleiche Stopfen nochmal. Den kannst du rausmachen, durchstechen und das Kabel dort durch ziehen. Das Kabel kommt dann im Motorraum hinter dem Rechten Dom raus. Bilder kann ich dir heut aben…

  • Benutzer-Avatarbild

    So traurig die Nachricht auch ist, wär es das Geld wert. Ein neuer Gebrauchter kostet mehr als die Reparatur und dann weist du beim "neuen" auch nicht welche Wehwehchen der hat. Da hilft auch keine Garantie mehr wenn dir nach einem Jahr die Kopfdichtung oder so um die Ohren fliegt. Bei deinem Clio weist du genau wie wo was ist. Du kennst den Wagen und seinen Pflege- sowie Wartungszustand.

  • Benutzer-Avatarbild

    Die Ursache kann vom falschen Öl über verstopfte Ölleitungen bis hin zum Materialfehler im Lader sein. Auch eine kaputte Kurbelgehäuseentlüftung kann zu erhöhter Ölmenge in der Ansaugung führen.

  • Benutzer-Avatarbild

    Meinst du im Frischluftbetrieb oder bei Umluft? Frischluft saugt der Clio außen unterhalb der Windlaufgitters an.

  • Benutzer-Avatarbild

    <p>Die Firma TurboTec kann ich empfehlen. Dort hab ich meinen Tauschlader auch her.&nbsp;</p>

  • Benutzer-Avatarbild

    Injektor evtl. Defekt oder undicht.... Miss mal die rücklaufmenge

  • Benutzer-Avatarbild

    Der Lader sitzt hinten zwischen Motor und Spritzwand, unterhalb der Abgasrückführung. Seitlich davon geht dann die Abgasanlage ab.