Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 525.

  • Benutzer-Avatarbild

    Der Frust-Thread

    Mike_16V - - Off-Topic Board

    Beitrag

    Willkommen in der Schweiz. Willkommen auf dem Land. Einmal alte Reifen von Felgen runter und andere drauf montieren, alte Reifen entsorgen: CHF 120 Nicht normal!!!

  • Benutzer-Avatarbild

    Der Freu-Thread

    Mike_16V - - Off-Topic Board

    Beitrag

    Kommendes Wochenende für 2 Tage nach Tschechien. Fast 3 Jahre ist es her, dass ich die Musiker gesehen habe, für die ich einen Fan Club betreibe. Näher kommen sie in absehbarer Zeit leider nicht. Freitagabend vielleicht mal Prag anschauen. Bin ca. 90 km nordöstlich von Prag in einem Kaff.

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat von sebisgrube: „ Btw: ich zieh meine 50L wenn's sein muss auch in unter 200km leer ;)“ Geht doch. 55 Liter in 160 km habe ich mal verblasen.

  • Benutzer-Avatarbild

    Ich habe keine Werkbank und keine Befestigungsmöglichkeit. Und wie oft macht man so etwas? Bis gestern noch nie. 3 Autos sind keine Masse

  • Benutzer-Avatarbild

    m.facebook.com/story.php?story…60052146414&id=1013880366

  • Benutzer-Avatarbild

    Kleine Anmerkung: Habe mir zum Thema einiges im www und auf YouTube angeschaut. Das meiste ist nicht der Rede wert. Habe auch zuerst von Hand mit Applikationschwamm gearbeitet. Mit Politur für Handpolieren. Langsam hin getastet. Mit meiner rechten Schulter und als Rechtshänder eine Qual. Daher der Test mit einer uralten RUPES LH16E Rotationspoliermaschine. 178 mm Durchmesser vom Teller. Zu der Maschine habe ich ein feines Pad. Nachteil von Rotationspoliermaschine ist, dass durch die Kraft, die d…

  • Benutzer-Avatarbild

    Bin zwar kein Macher, sprich, mache ich selten bis nichts selber am Auto.... Bist Du Dir ganz sicher, dass der Widerstand immer wieder über den Jordan geht? Oder hast Du schon einmal an einen anderen Grund gedacht? Die Kontakte am Widerstand sind nicht verkokelt, oder? So kenne ich das beim Clio A. Du schreibst, Zitat: "....besonders wenn das Auto in der Hitze geparkt wurde - nach ein paar km Fahrt sprang der Motor aber wieder an...." Drehschalter hatte ich bei einem meiner zahlreichen Autos auc…

  • Benutzer-Avatarbild

    Hier nun die versprochenen Fotos. Vorher / Nachher: 67905019_2375331049381381_2264017934785445888_n.jpg 68264036_2375331096048043_8934169666654306304_n.jpg 67696894_2375331132714706_8222883860795359232_n.jpg 67878104_2375331302714689_139755388248522752_n.jpg 67117448_2375331356048017_4872964753242193920_n.jpg 67624345_2375331429381343_6870947152378462208_n.jpg 67617315_2375331542714665_7225481408284721152_n.jpg 68268746_2375331586047994_7676570463195103232_n.jpg 68837483_2375331732714646_5736155…

  • Benutzer-Avatarbild

    Test ausgeführt Man nehme einen Tacho, in dem Fall von einem Opel Astra G Coupé. Stammt noch aus dem Schlachtfahrzeug. Dann eine uralte Rupes Rotationspoliermaschine, feines Pad, mittlere Politur und Geschwindigkeit auf Stufe 2 von 6. Test hat gezeigt, dass eine Exzentermaschine besser ist. Vorallem klein muss sie sein. Mit der Rotationsmaschine fliegt der Tacho immer weg. Und wegen der Krümmung ist kleiner auch viel besser. Zum Schluss noch mit PTFE Wachs eingewachst. Das Resultat hat meinen Ge…

  • Benutzer-Avatarbild

    Nun, wenn ich das Plastik polieren müsste, würde ich es dazu ausbauen um ein einwandfreies Ergebnis zu bekommen.

  • Benutzer-Avatarbild

    Die Wachse, die ich habe, haben folgenden Wachsanteil: - Saphir (alt) / MIRAGE (aktuell) Carnauba Wachs (40% Vol.), 200 ml, CHF 155 Info: swissvax.ch/DE/product/miragep…alle-lacksysteme-200.html - CRYSTAL ROCK 50 ml - Paul Dalton's state-of-the-art Carnauba (76% Vol. ), 50 ml, CHF 325, 200 ml, CHF 1'100 Infos: swissvax.ch/DE/product/crystal…arnauba-versiegelung.html - AUTOBAHN Felgenwachs mit Antihaft-PTFE*, 50 ml, CHF 39, 200 ml, CHF 140 Infos: swissvax.ch/DE/product/autobah…mit-antihaft-ptfe-5…

  • Benutzer-Avatarbild

    Es gibt Wachse, die wurden auf spezielle Lacksysteme basierend hergestellt. Z. B. hat Daimler vor Jahren in ihrem Lacksystem die Komponente Nano im Klarlack einfliessen lassen. Mein Lackierer war damals einer der ersten, der von MB zertifiziert war, Fahrzeuge mit dem Lack zu lackieren. In den letzten Jahren hat man nichts mehr davon gehört. Ob noch so lackiert wird, kann ich nicht sagen, weil ich es nicht weiss. Da ich keine Kunden bediente und auch keine exakte Warenkunde erhalten habe, kann ic…

  • Benutzer-Avatarbild

    Ne, nicht Update auf grössere Bremsen. Einfach eine Revision der Kolben und Sättel. Quitschen kann es immer mal. Und bei Rennsportteilen an der Tagesordnung.

  • Benutzer-Avatarbild

    Wer kennt das nicht? Mit dem Alter und den Jahren sind Plexiglas Abdeckungen von Tacho und Zusatzinstrumenten verkratzt. Je nach Lichtverhältnissen und Sonneneinstrahlung kann es nervig sein und man erkennt weniger. Die Frage richtet sich an Profis, die sich selbst damit schon auseinander gesetzt haben.

  • Benutzer-Avatarbild

    Das ist natürlich ebenfalls ein Faktor.

  • Benutzer-Avatarbild

    Tarox Scheiben und EBC RedStuff hat der Williams drauf. Bin zufrieden. Noch besser wird die Bremse nach einer Überholung. Hat z. B. mein 16V hinter sich. Gut, der steht seit 2008, aber der bremst wie eine eins! Beim Opel fahre ich originale Scheiben und Ferodo DS3000 Beläge. Im Alltag. Hält und bremst perfekt. Nachteil: Es quietscht etwas beim Bremsen. Stört mich aber nicht. Auch nicht der MFK hier in CH

  • Benutzer-Avatarbild

    Grundlegend eines, der anfänglich hohe Preis ist unter dem Strich gar nicht so hoch, rechnet man den Preis auf eine Anwendung um. Doch genau dieser hohe Preis für den Erwerb lassen viele abschrecken. Nachdem ich mir vor 10 Jahren den Williams gekauft hatte, habe ich mir vor Ort in Fällanden einen Wachs empfehlen lassen. Damals war dies der Zuffenhausen Wachs in einer 200 ml Wachs Dose. Eigentlich für Lacke von Mercedes, war ich vom Endresultat nach der ersten Anwendung überrascht. Die Dose Wachs…

  • Benutzer-Avatarbild

    Der Frust-Thread

    Mike_16V - - Off-Topic Board

    Beitrag

    Marketplace von FB ist teils interessant und lustig. Vorallem wenn Anbieter mehr als den Neupreis verlangen. Da wird man für dumm verkauft und angemacht, wenn man darauf hinweist und mit Links gar Beweise liefert. Ja, vieles kostet hier einfach viel mehr als auf der anderen Seite der Grenze. Aber wenn ein Anbieter auf Frage antwortet, dass der Gegenstand in Deutschland gekauft wurde, muss man nicht mit dem Preis in der Schweiz argumentieren. Gebraucht mehr als den Neupreis in D zu verlangen.... …

  • Benutzer-Avatarbild

    Kenne mich mit dem Clio mit dem Baujahr nicht aus. Aber hast Du kein Platz unter den Sitzen? Keine kleinen Fächer im Fussraum? Vorne? Hinten? Ansonsten alles im Kofferraum verstauen. Aber so, dass es nicht hin und her fliegt. Oder wie sieht es in der Reserveradmulde aus? Es gibt Sachen, die braucht man selten bis nie, die würde ich etwas weiter und tiefer *vergraben*. Wichtiges würde ich, wie der Vorredner auch schon anmerkte, nahe im Fahrgastraum verstauen.

  • Benutzer-Avatarbild

    Renault Clio Maxi Kit anibis.ch/fr/d-automobiles-pi%…g&utm_source=androidshare