Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 200.

  • Benutzer-Avatarbild

    Tankanzeige falsch - sinkt zu langsam

    Riou - - cliowelt.de Board

    Beitrag

    Wie das aufgebaut ist weiß ich nun nicht. Die grobe Richtung dürfte wie folgt sein: Steuergerät Armaturenbrett -> Schraubenschlüssel oben rechts -> Rechts auf den 5. Button von oben klicken. Dort müsste es dann den Befehlt Neuinitialisierung Instrumententafel geben.

  • Benutzer-Avatarbild

    Tankanzeige falsch - sinkt zu langsam

    Riou - - cliowelt.de Board

    Beitrag

    Versuche doch einmal voll zu tanken und dann mittels Clip, oder eben eine Renault Werkstatt, eine Reinitialisierung der Armaturentafel durchzuführen. Das bewirkt oftmals wunder.

  • Benutzer-Avatarbild

    Keyless hat mich ausgesperrt

    Riou - - cliowelt.de Board

    Beitrag

    Moin, die Empfänger für die Keycard sind recht empfindlich und stellen oftmals den Dienst ein. Ein beliebter Ort wo der Empfänger (sitzt unter der Mittelkonsole und hinter dem hinteren Stoßfänger) die KeyCard NICHT findet ist die linke Luftdusche links neben dem Lenkrad. Legt man dort die Keycard auf das Armaturenbrett wird die Karte auch oft nicht erkannt. Deshalb gilt bei allen Hands Free Karten: immer in der Tasche behalten.

  • Benutzer-Avatarbild

    Probleme mit Lenkung

    Riou - - cliowelt.de Board

    Beitrag

    Ich würde erstmal den Spurstangenkopf vom Radträger lösen, die Staubmanschette abziehen und die Gelenke prüfen bevor man irgendwelche Teile austauscht und wieder eine Achsvermessung machen muss die vielleicht nicht nötig wäre.

  • Benutzer-Avatarbild

    Probleme mit Lenkung

    Riou - - cliowelt.de Board

    Beitrag

    Ich hatt schon Traggelenke und Spurstangen und Köpfe die sich nicht mehr bewegen ließen. Spiel hat man dabei keins gespürt wenn man am Rad gewackelt hat. Das Fahrzeug eierte wie verrückt durch die Gegend. Man müsste ewig gegenlenken, hat man eingelenkt stellte sich die Lenkung nicht mehr gerade etc.

  • Benutzer-Avatarbild

    Probleme mit Lenkung

    Riou - - cliowelt.de Board

    Beitrag

    Aus der Ferne kaum zu diagnostizieren. Aus welcher Ecke kommst du denn? Vielleicht kann dir jemand aus dem Forum helfen oder dir eine Fähige Werkstatt in deiner Nähe empfehlen die dir eine Diagnose stellen kann.

  • Benutzer-Avatarbild

    Clio 2 Unterboden Blech

    Riou - - cliowelt.de Board

    Beitrag

    Teilebezeichnung ist „Abdeckung“ Grundsätzlich verstärken sie den Tragrahmen nach hinten um ein Verschieben nach hinten bei einem Frontaufprall zu verhindern.

  • Benutzer-Avatarbild

    Ich denke das da das eine oder andere PS noch mit der Zeit dazu kommt.

  • Benutzer-Avatarbild

    207hp sind ca 210 Ps. Es fehlen also 10 PS. Da durch Fertigungstolersnzen Unterschiede in der Leistungsfähigkeit entstehen können passt das so weit. Ich denke das kein Trophy wirklich 220PS hat. Wie viele KM hat denn das Fahrzeug gelaufen?

  • Benutzer-Avatarbild

    Es gab doch Navis im Clio B (siehe Anhang) Vielleicht ist das ja zu gebrauchen? images.app.goo.gl/qGHgJG9bzKhdakDc8

  • Benutzer-Avatarbild

    Ich habe 2 Scheinwerfer vom Hersteller TYC eingebaut und kann nicht klagen

  • Benutzer-Avatarbild

    Clio IV Klimakondensator

    Riou - - cliowelt.de Board

    Beitrag

    Zitat von Will: „Habe noch kein Kühler mit Kondensator gesehen, die miteinander verschweißt sind, konnten immer getrennt werden. Nach oben heraus und teilweise die Front / Schlossträger zerlegen, ist bei den vielen Renault Fahrzeugen gängig. “ Beim Clio 3 und Twingo 2 gab es Kühlerpakete die als eine Einheit verbaut wurden. Sehr unangenehm da sehr teuer. Beim Clio 4 hingegen sind Klimakondensator und Wasserkühler getrennt. Die Maße stimmen in etwa, die Kühler sind recht klein da der Ladeluftkühl…

  • Benutzer-Avatarbild

    Das ist der Wasserverteiler, dieser kann undicht werden. Das Thermostatgehause sitzt frontal am Motorblock unterhalb der ansaugbrücke. Der es in beiden Fällen Kunstoffgehause sind tauscht man niemals nur die Dichtung da sich die Gehäuse zu 90% verziehen da ist der Aufwand einfach zu groß. für die Klimaanlage musst du zwingend in die Werkstatt und dies untersuchen lassen. es steht nicht in direktem Zusammenhang mit der Undichtigkeit im Kühlkreislauf.

  • Benutzer-Avatarbild

    Renault clio öllampe und stop

    Riou - - cliowelt.de Board

    Beitrag

    Bei meinem Clio mit dem 1.2 16v Motor hat die Werkstatt beim letzten Zahnriemenwechsel das Kabel vom Öldruckschalter mit samt des Metallhalters welcher gleichzeitig den Zahnriemen oben schützt an den Motorblock geschraubt. Somit hätte das Kabel manchmal Masse und manchmal nicht. Genauso verhielt sich auch die Öldrucklampe.

  • Benutzer-Avatarbild

    Schrauben vom Tank abgerissen

    Riou - - cliowelt.de Board

    Beitrag

    Das sind angeschweißte Muttern auf dem Blech, wenn sie noch fest sind dann Lösung 1, wenn sie sich mit drehen Lösung 2. Lösung 1: Vorsichtig so groß wie möglich ausbohren und den Rest des Gewindes mit einem Gewindeschneider herausschneiden. So bleibt das Originale Gewinde intakt und man kann eine neue Schraube einsetzen. Lösung 2: Mutter wieder anpunkten, dazu muss eventuell das Blechkleid etwas geöffnet werden und danach wieder zugeschweißt werden. Wichtig hierbei ist es den Lackaufbau wieder h…

  • Benutzer-Avatarbild

    Schalthebel hat zu viel Spiel?

    Riou - - cliowelt.de Board

    Beitrag

    Danke für den Tipp. weißt du genaueres über das 4. Motorlager wenn du sagst es wäre sehr teuer?

  • Benutzer-Avatarbild

    Schalthebel hat zu viel Spiel?

    Riou - - cliowelt.de Board

    Beitrag

    Hallo, gibt es dazu Teilenummern? ich habe das hier gefunden: der-ersatzteile-profi.de/renau…chalthebel-a1039954?g=640 Ist da alles bei was ich benötige?

  • Benutzer-Avatarbild

    Gaspedalpoti verlöten

    Riou - - cliowelt.de Board

    Beitrag

    ist nur ein Verbindungsstecker vom Vergossenen Motorkabelstrang. da läuft unter anderem das Kabel vom Öldruckschalter drüber, eigentlich alle Kabel die direkt vom Motor in den Innenraum gehen. Genaue Belegung weiß ich jetzt nicht.

  • Benutzer-Avatarbild

    Schalthebel hat zu viel Spiel?

    Riou - - cliowelt.de Board

    Beitrag

    Hallo liebe Clio Gemeinde, Ich habe ein Problem mit dem Schalthebel in meinem Clio B 1.2 16V aus 2002. Vielleicht ist es auch gar kein Problem da ich nicht weiß wie sich der Schalthebel mal verhalten hat als das Fahrzeug noch neu war. Problemschilderung: Der Schalthebel wackelt recht stark wenn man vom Gas geht oder aufs Gas tritt. Desweiteren hat der Hebel etwa 0,5-1cm seitliches Spiel wenn ein Gang eingelegt ist. Mir ist klar das der Schalthebel mit einer Schaltstange direkt mit dem Getriebe v…

  • Benutzer-Avatarbild

    Domlager

    Riou - - cliowelt.de Board

    Beitrag

    Ich habe bei meinem Clio B Original Renault Lager verbaut. Die Vorherigen waren noch die ersten und haben 220.000km gehalten.