Der Frust-Thread

      Ärgernis der Woche :cursing:

      vom Einkauf bestellte Maschinenkonsole mit 600 kg ist trotz mehrstündigem spannungsarm glühen total verzogen.
      Die zu montierenden Getriebemotoren, Führungswagen, Bremsen ist nach Kontrolle der Maßhaltigkeit nicht gewährleistet.
      Konsole muss zum Richten mit 40 t Presse und anschließender Nachbearbeitung mit Fräsen.

      Nachfrage beim Einkauf: jetziger Lieferant ist viel billiger. Als derjenige vor 8 Jahren.
      Mal wieder die Erkenntnis: wer billig kauft, kauft 2x.

      2 Tage verschwendet für Suche nach Lieferanten, welche sehr kurzfristig das Problem lösen können / wollen
      trotz Urlaubszeit. Abrechnung der Dienstleistung erfolgt natürlich nach Aufwand!

      Sowas finde ich mittlerweile nur noch Scheisse :thumbdown: , Hauptsache der tolle Einkauf hat 400€ eingespart.
      Ganz tolle Leistung bei EK Wert von ca. 9400€ / 1 Stück.
      Die Montage der Maschine könnte auch scho weiter sein ... momentan sieht es nach 2 wöchiger Verzögerung aus.
      Gesamtverzögerung insgesamt mittlwerweile 4 Monate, wegen Lieferschwierigkeiten aus Japan.



      News bei motor-talk.de sind meistens Fake News und kritisches Nachfragen ist unerwünscht!
      Die Qualität der "Journalisten" von Motor-Talk ist leider die von Hilfskräften! :sleeping:
      Deshalb die Einstufung als Lobby Werkzeug der deutschen Wirtschaft!

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von „Waffentechnik“ ()

      Guter Anfang diese Woche,

      Konsole wurde erfolgreich "gerichtet" mit hydraulischer Presse bei einer wohl sehr erfahrenen
      Firma. Aus 3,5 - 4 mm wurde circa 0,5 mm Ebenheit erreicht. 8o
      News bei motor-talk.de sind meistens Fake News und kritisches Nachfragen ist unerwünscht!
      Die Qualität der "Journalisten" von Motor-Talk ist leider die von Hilfskräften! :sleeping:
      Deshalb die Einstufung als Lobby Werkzeug der deutschen Wirtschaft!
      Seit einigen Tagen läuft mein Scheibenwischer nur noch im Bewegungsarmen Modus ( sehr langsam und dann zurück nur bis zur Hälfte wo er dann stehen bleibt. Morgen mal zu meinem Händler und dann mal sehen was es ist . Ich denke es wäre das Relais, vemutlich auch das günstigste !
      Was macht beim Starten klongklongdeng...?
      Eine 260TKM alte KW-Riemenscheibe bei der sich der Gummipuffer aufgelöst hat. Musste nicht mal in den Motorraum schauen, lag dann VOR dem Auto (Scenic K4M).
      Nachdem kein Renaulthändler im Umkreis eine auf Lager hatte und es der letzte Tag im Urlaubsort war entschied ich mich für ADAC Leihwagen und Sammeltransport des Wagens nach Hause. Bis der Wagen dann bei mir ankam (5 Werktage) war auch das Ersatzteil da :)

      Dabei auch das letzte Motorlager getauscht (das rechte; links und Drehmomentstütze sind schon erneuert), jetzt herrscht traumhafte Ruhe :) Das gehört eig. fast schon in den Freu-Thread ;)

      Rick
      '99 Clio B E7J
      So ist das eben, es gibt nun mal Stichtage nach denen sich alles richtet.

      Auch schön: Das EDC-Getriebe des Kadjar ist mal wieder dran, als hätte das Auto deswegen nicht bereits 7 Wochen im Autohaus gestanden.
      2005 - 2005: Renault Clio A Phase 2 E7F 1.2 54 PS
      2005 - 2012: Renault Clio B Phase 2 D4F 1.2 75 PS
      2012 - 2015: Renault Laguna II Phase 2 F9Q 1.9 dci 130 PS
      2014 - 2014: Renault Clio C Phase 2 K4M 1.6 128 PS
      2014 - 2017 : Renault Clio IV H5Ft 1.2 TCE 120 PS EDC
      2015 - 2017 : Renault Megane III Phase 3 R9M 1.6 DCI 130 PS
      2017 - ..... : Renault Kadjar H5Ft 1.2 TCE 130 PS EDC
      2017 - ..... : Renault Talisman R9M 1.6 DCI 160 PS EDC
      Und mein ewiger Renault-Diss geht weiter. Ich verstehe echt nicht was in diesem Saftladen aktuell los ist m

      Vor 4 Wochen wurde im Espace das R-Link 2 zum zweiten Mal nach der Wandlung getauscht. Heute morgen um viertel 5: R-Link 2 außer Betrieb, Aufblendlicht nicht verfügbar.

      Im Kadjar soll jetzt ernsthaft das Getriebe zurückgesetzt werden sagt Renault Deutschland. Als hätte man das nicht bereits gemacht als man letztes Jahr die Doppelkupplung tauschen musste. Da kommt einfach keine Lösung herzu.

      Es reicht mir auch mit dem Talisman, bis Jahresende suche ich mir da eine andere Lösung.
      Mein Vater will den Espace abgeben und zu Volvo gehen, meine Frau will den Kadjar loswerden und einen RAV4 Hybrid kaufen.
      Als hätte ich mit dem immensen Wasserschaden und der daraus entstandenen Großbaustelle im Haus nicht genug Ärger.
      2005 - 2005: Renault Clio A Phase 2 E7F 1.2 54 PS
      2005 - 2012: Renault Clio B Phase 2 D4F 1.2 75 PS
      2012 - 2015: Renault Laguna II Phase 2 F9Q 1.9 dci 130 PS
      2014 - 2014: Renault Clio C Phase 2 K4M 1.6 128 PS
      2014 - 2017 : Renault Clio IV H5Ft 1.2 TCE 120 PS EDC
      2015 - 2017 : Renault Megane III Phase 3 R9M 1.6 DCI 130 PS
      2017 - ..... : Renault Kadjar H5Ft 1.2 TCE 130 PS EDC
      2017 - ..... : Renault Talisman R9M 1.6 DCI 160 PS EDC

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „pkoenig“ ()

      Neu

      Heute Morgen, Heimweg in der Stadt Zürich, nach einer 12-Stunden-Nachtschicht, fuhr absichtlich ein Rollerfahrer rückwärts in die Front vom Williams. Dumm nur für das Arschloch, die Dashcam hat alles aufgenommen. Wollte zuerst so drehen, dass ich ihm reingefahren sei. Eine kassiert hat er. Wollte zuerst abhauen. Nach Androhung einer Anzeige wegen Fahrerflucht blieb er, bis die Polizei da war.... So ein Bankertyp Ü40 mit einem gemietetem Mobility Elekroroller.... Das wird teuer. Da Absicht, werden die jeden Rappen zurück verlangen. Hoffentlich.

      Neu

      @pkoenig @Razorhead fühle mit. Wollte das DAB Kable von der Haifischflosse nach vorne ziehen lassen. Sag mir der Mech ich soll zu Aliexpress, Renault hätte dafür kein Ersatzteil. WTF?!
      Die Karosse vom 2012er zum 2018er hat kaum bis 0 verändert. Es müsste sich also so ziemlich alles einbauen lassen, egal ob LED, Bose oder sonst was. Notfalls halt samt Türverkleidung. Naja, manchmal ist man wohl auch selbst schuld. Ich wollte ja eigentlich ein 2018er Fiesta ST (5-Türer). Mein Problem war das ich für die Zeit ein Auto brauchte, und Ford noch nicht liefern konnte.