Clips und Befestigungsmaterial im Innenraum

    • [Clio B]

      Clips und Befestigungsmaterial im Innenraum

      Hallo Leute!

      Ich versuche mich kurz zu fassen:
      Habe einen Clio B Phase 3 RS innen leergeräumt, alle Clips und alles was an Befestigungsmaterial irgendwie da war rausgerissen, und stehe nun vor der Aufgabe alles wieder einzubauen. <X

      Da ich der festen Überzeugung war, dass das ein One-way-trip wird, und damals noch die Gartenhütte meiner Eltern mit Clio Innenraumteilen zugeräumt hatte, habe ich natürlich alles entsorgt, was ich nie wieder benötigen würde.

      Die Teile, die ich nun wieder einbauen muss, sind:
      B-Säulen Abdeckung
      C-Säulen Abdeckung
      Abdeckung über dem hinteren Fenster
      Abdeckungen im Fußraum, im Bereich des Schwellers

      Es ist schon eine schwierige Aufgabe, an diese Teile ranzukommen, oder zumindest um einen Schrottclio zu finden, dessen Besitzer sich die Arbeit antut, dies auszubauen.

      Meine Frage nun, gibt es irgendeine Möglichkeit, um wieder an dieses Befestigungsmaterial für den Innenraum zu kommen?

      Anbei noch ein Foto vom jetzigen Stand im Bereich der C-Säule und im Fußbereich vorne.
      Dateien
      Hallo nochmal!

      Habe leider bis jetzt immer noch keinen Erfolg gehabt, die Teile zu organisieren.

      Hat jemand eine Ahnung, wo ich das benötigte Befestigungsmaterial, sowie die Kunststoffteile bekommen kann?

      Mein Auto bekommt keinen TÜV, weil die Kabel im Fußraum lose herumliegen.
      Ich benötige unbedingt die Fußraumabdeckung, kennt da jemand die Teilenummer oder einen kompetenten Ersatzteilhändler?

      mfg
      David
      Schrottplätze gibts bei mir keine in der Nähe (also jedenfalls nichts wo ich die Teile einfach ausbauen könnte).
      Teileverwerter gibt es, aber keinen der Clios anbietet oder nur extrem weit weg.

      ebay Kleinanzeigen hatte ich mit 5 Leuten Kontakt, die mir sogar schon Preise inkl. Versand genannt hatten, jedoch haben die sihc dann auf einmal nicht mehr gemeldet.

      Und bei Renault werd ich die Teile so oder so nicht bekommen.

      Falls irgendjemand (im besten Fall aus Ö) etwas weiß, bitte gebt mir Bescheid.
      Das Auto steht seit mehr als einem Jahr nur herum und alles ist repariert, bis auf diese Kleinigkeiten..
      Einer der größten Autoverwerter Deutschlands ist die Fa. Bender in Leverkusen.
      Wenn die nichts haben, hat es nur durch Zufall einer.
      Ein Versuch ist es wert.

      Bender Autoverwertung
      Overfeldweg 61
      51371 Leverkusen
      Tel.: 0214-31130330
      Mail.: info@bender2000.de
      bender2000.de
      Auf Facebook ebenfalls vertreten.

      Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von „schweik6“ ()

      Kommst ins Allgäu (87488 Betzigau) ein Tag, kaufst alles, gehst heim, baust ein.
      Da stehen meist mehrere Clios auf dem Schrottplatz. Hamse oder Hamze heißt der Schrottplatz.

      Und vom Renault bekommst es natürlich neu.

      Hätte jemanden der müsste alles daheim haben fürn Clio B RS Ph1, sollte auch passen oder?
      Schaust in ebay Kleinanzeigen unter Deutschland Beilenstein oder Beilstein.
      Sein Aufwand musst halt auch ansprechend honorieren, ist ja nicht nur 1Stunde Arbeit, sondern viele.
      freu mich über Likes ;)
      vll sollten wir dafür auch nen Faden aufmachen (oder gibts schon einen?). Bender in Leverkusen ist nicht grad nen günstiger Schrotti (und sie lassen einen nicht mehr selber ausbauen), und bei den älteren Jahrgängen wirds bei dem auch dünn - in Jackerath gibts noch einen halbwegs vernünftigen Verwerter (Becker), in Köln Bocklemünd nen seeeehr Geschäftstüchtigen, und in Düren Niederzier IRAL, falls hier in der Gegend mal wer was sucht. In Bochum war der Seik echt gut, als ich mal da war.
      Theobrominstatus auf kritisches Niveau gefallen - umgehend Schokolade nachfüllen!