Clio 2 Keine Verbindung zum Steuergerät möglich.

    • [Clio B]

      schreiberchen schrieb:


      würd ich beim Vorbesitzer mal fragen, was da so alles gemacht wurde.


      dann solltest du wirklich den Status quo klären - normal sind Aufkleber auf UCH und Motorsteuergerät. Check mal die Nummern da drauf und poste sie, hier gibts so ein paar Leute, die dir genau sagen können, obs da reingehört oder nicht und welche Anchlüsse da dran sein müssten.

      und Karsten hat da auch recht, nen älteres Clip beschwert sich nicht so!

      ZV nachrüsten nur zum Türöffnen mit Funk ist kein Problem, da wird die UCH umgangen bei diesen Nachrüstsätzen. Hast dann halt nen anderen Schlüssel (Bart wird ummontiert). recht einfach ohne WFS. Deine Teilkasko/Haftpflicht weiß, dass dein Fahrzeug keine WFS hat...?
      Theobrominstatus auf kritisches Niveau gefallen - umgehend Schokolade nachfüllen!
      @schreiberchen wie gesagt, den typen seine adresse etc habe ich nicht mehr ist auch schon sehr lange her. Naja ich weiß leider nicht, wo mit älteren clip noch gearbeitet wird. mein wagen hat standartmässig eine zv nur halt nicht funk sondern infarot. wollte die ZV wieder in ganz bringen und muss mal schauen wie ich das mache weil ich bezahle sicherlich nicht 130 bzw 260 für 2 billige schlüssel o.O. Ja, ich werde gleich mal bilder bzw nummern der zwei gerätschaften hier posten. Nein, meine versicherung weiß das nicht. wie den auch, ich wusste es bis seid sonntag ja auch nicht 8|

      Naja, wen eh der falsche UCH bzw eine Kaputte dadrin sein sollte, muss ich die zv eh neu machen. Das nervt mich jetzt schon ein wenig :D

      P.S. das steuergerät habe ich am anfang schon fotografiert, da steht die nummer doch drauf oder
      Nur ein Funktionierender Clio, ist ein guter Clio :thumbsup:

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „Tobi259“ ()

      So, ich habe jetzt mal paar bilder von beidem gemacht. leider erkennt man es nicht ganz so gut. ich konnte den UCH nicht auf die schnelle ausbauen daher ist leider keine nummer zu sehen. Jedoch habe ich den 3ten stecker der nicht angeschlossen ist mit fotografiert. Ich hoffe es kann euch helfen.


      Nur ein Funktionierender Clio, ist ein guter Clio :thumbsup:
      Konntest du mal die K-Line durchmessen? Hatte dir gestern noch vergessen zu antworten. Also messen kannst du so wie ich beschrieben habe, trotz das 2-3 Kabel an der OBD-Buchse anders sind als auf dem Schaltbild von Karsten.
      Zu dem Stecker. Laut meinem Schaltplan von Clio B Bj.99 ist auf dem Blauen Stecker z.B. das Steuerkabel (+) für den Rückfahrscheinwerfer, sowie das Steuerkabel (-) für die Kontrolllampe "Tür offen". Geht beides bei deinem trotz das der blaue Stecker nicht steckt?
      Hey Tretsch mein bester :). Ja, wie am Anfang erwähnt, läuft alles reibungslos. lichter gehen perfekt auch tüv hat er ohne mängel bestanden letzten monat. Alles sehr suspekt am den ding 8|

      Warum soll ich eigentlich nur die K leitung bei pin7 messen? Warum nicht auch die L Leitung?

      Sorry vergessen zu erwähnen. Heute habe ich es leider nicht geschafft. Musst heute unseren neuen Familien Mitglied abholen :)
      Nur ein Funktionierender Clio, ist ein guter Clio :thumbsup:

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „Tobi259“ ()

      Weil die L-Leitung nicht benötigt wird. Viele Interfaces haben vom Aufbau her schon keine L-Leitung. Diese benutzen nur wenige Hersteller bzw. haben sie benutzt. Die war mal für das "Erwecken" bzw. Reizen der Steuergeräte, aber das hat man dann doch mit auf die K-Line gelegt.
      Ja sowas muss man ja auch erstmal wissen :)

      Noch eine nebensächliche frage, bin ich blind oder besitzt mein clio bau reihe kein AGR ventil? O.O . Wollte mein wagen demnächst ein gefallen tun und alle bekannten schwachstellen reinigen aber ich finde ums verräcken das agr nicht. Oder ist es ein model wo auch kühlwasser mit durch fliest? Sowas gab es ja auch bei den opel corsas wen ich mich recht erinnere...
      Nur ein Funktionierender Clio, ist ein guter Clio :thumbsup:

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „Tobi259“ ()

      Da freue ich mich etwas, bringt nur nicht viel, wen zu viel rum gefuscht wurde :). Es ist eigentlich ein schönes auto und macht was es soll. Hätte nicht gedacht das sowas kleines mir gefallen würde aber mir wird echt schlecht und werde echt sauer wen ich mehr und mehr die ganzen fusch arbeiten sehe o.O. Heute werde ich wie von dir beschrieben mal pin 7 durchmessen :) Konnte man was von den bildern anfangen die ich gestern hochgeladen habe?
      Nur ein Funktionierender Clio, ist ein guter Clio :thumbsup:
      Du könntest mal versuchen den Aufkleber auf der UCH besser zu treffen mit der Kamera. Der Aufkleber sitzt an der Seite an die man eigentlich kommen müsste mit der Kamera. Hast diesen auf einem Bild sogar etwas getroffen (auf dem vorletzten Bild zwischen dem Gelben Stecker und dem Braunen Relais. Da ist ein Aufkleber mit nem Barcode). Auf diesem steht z.B. schon mal für welche Ausstattung diese ist. Und dann kannst du mal auf dem Typenschild an der Beifahrer B-Säule gucken, welche Ausstattung der Wagen haben müsste (kannst den Ovalen Teil vom Typenschild auch abfotografieren und hier Posten). Gegebenenfalls kannst du auch morgen zu Renault fahren und die mal ganz lieb fragen, ob die dir nen Zettel ausdrucken können mit welcher Ausstattung dein Wagen geliefert wurde und das mit dem aktuellen Stand vergleichen. Denn auf dem Blauen Stecker ist halt z.B. auch Impulssteuerung Fensterheber Fahrerseitig etc.
      Also fensterheber funktioniert. Es funktioniert alles nur steuergerät nicht und halt funk ist klar :). Meiner hat nur ein Luxus und das ist die Klima :D und halt die funktionsheber für anlage die ja leider nicht funktioniert bei einem Moderneren Radio :) aber ich werde es nacher nochmal versuchen die bilder scharf zu schissen.
      Nur ein Funktionierender Clio, ist ein guter Clio :thumbsup:
      Ja schon klar, aber von Pioneer bin ich nicht bereit knapp 40 euro für den scheiss auszugeben :D So faul bin ich noch nicht :) Ok, das mit dem Display soll nicht funktionieren soweit ich gelesen habe aber die Bedienknöpfe sollen ja mit einem extra adapter vom hersteller ja semuliert werden. Aber für so ein wenig kabellage ist 35 euro echt extrem 8|
      Nur ein Funktionierender Clio, ist ein guter Clio :thumbsup:
      Also vom Datum her passt die UCH. Hab jetzt noch mal tiefer in den Unterlagen geguckt, finde aber auch da nur die Pinbelegung für den blauen Stecker wie ich dir auch schon geschrieben hab. Da soweit alles funktioniert, würde ich an deiner stelle den blauen Stecker da hinstecken wo er hingehört. Da dort anscheinend keine Pins in der UCH sind, kann auch nix passieren. Dann ist er zumindest fest.

      Wegen dem Motorsteuergerät. Konntest du heute die K-Line messen?
      Hey Tretsch, Der blaue wahr ja nicht gesteckt und gibt auch keinen freien steckplatz das ist ja das komische 8| Mann kan mir doch nicht erzählen, das es ein stäcker ohne funktion einfach hingebaut wurde ohne grund oder möglichkeiten angeschlossen zu werden 8| . Sehr komisch ... Ich suche noch einlanges dünnes draht das ich zur verlängerung nehmen kann. Mein multimeter sind die kabel ja viel zu kurz und ich finde nichts was lang genug ist um es zu verlängern. Ich werde morgen nach der Arbeit mal ein langes draht vom bauhaus besorgen. dann kann ich mich morgen sogleich an die arbeit machen leider habe ich keine zweite person dafür aber das wird schon irgendwie klappen :)
      Nur ein Funktionierender Clio, ist ein guter Clio :thumbsup:
      @Tretsch Ich habe nun obd pin7 und stecker anschluss vom sg oin 56 geprüft. Egal welche ohm stärke ich nehme auf dem display tut sich nichts. Da steht 0L. Ob ich ansetzte oder stecken lasse es schwankt auch nicht. Gutes oder eher schlechtes zeichen? Also kann ich jetzt erstmal nägel raus nehmen und mein sg wieder einbauen oder?
      Nur ein Funktionierender Clio, ist ein guter Clio :thumbsup:

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „Tobi259“ ()

      Ok, das bedeutet das die K-Line nicht zum Motorsteuergerät durchgeht. Du bist dir sicher das du dich nicht verzählt oder verguckt hast? Dann teste bitte mal alle Pins (natürlich nur die die belegt sind) vom Motorsteuergerät gegen Pin 7 von der OBD-Buchse (hört sich schlimmer an als es ist. Widerstandbereich am Messgerät auf geringste Stufe (200 Ohm sind es meistens) und gucken ob sich an irgend einem Pin was regt). Nicht das das bei deinem Motorsteuergerät eine andere Pinbelegung ist oder da jemand dran rumgebastelt hat.
      @Tretsch
      Ich habe mehrfach bach gezählt. 56 pin brim stecker anschluss vom SG und pin 7 beim obd buchse. Hab mir sogar die mühe gemacht die verleidung ab zu machen um seidlich nach den pins zu schauen. Qahr recht fest und alle dran.ob richtig weiss ich nicht sah aber so aus allein schon von dem schrauben her ob jemand schonmsl bei wahr.

      Also soll ich am SG stecker wieder pin 56 nehmen und dan alle pins vom obd buchse ausprobieren?
      Nur ein Funktionierender Clio, ist ein guter Clio :thumbsup: