Vorstellung und Frage zu OBD

    • [Clio C]

      Vorstellung und Frage zu OBD

      Neu

      Hallo. Ich möchte mich einmal kurz vorstellen. Ich heiße Maximilian, bin 29 Jahre und komme aus der Nähe von Nürnberg. Meine Eltern haben von meiner Oma ihren Clio 3 bekommen, da sie sich nicht mehr zutraut zu fahren. Meine Mutter nimmt ihn gerne, da sie für die Arbeit und die Stadt ein kleineres Auto besser findet, als den großen Passat.

      Ich selbst habe den alten Passat von meinen Eltern übernommen und repariere/warte diesen seit mehreren Jahren selbst. Habe mittlerweile mit Kumpels auch eine eigene "Schrauberhalle" mit Hebebühne.
      Da ich mich um den Clio selbst kümmern will, hätte ich hierzu gleich einmal eine Frage: Mein Passat ist BJ 92. Da ist noch nichts mit Diagnosegerät, OBD oder auslesen von irgendwelchen Blinkcodes, also noch richtiges "Schrauben". Der Clio hat ja wiederum eine Diagnosebuchse. Da würde ich gerne wissen, wie weit kommt man beim Selbstschrauben ohne Diagnosegerät? Und wenn ich mir eins kaufe(n muss): reicht dann ein günstiges (Z.B. via Bluetooth) zum Fehler auslesen/löschen, oder sollte es gleich ein teures sein, mit dem man dann auch Einstellungen vornehmen kann?

      Auf einen schönen Erfahrungsaustausch.
      Gruß Max

      bauexpertenforum.de schrieb:

      der Hobbyschrauber arbeitet sorgfältig und ohne Zeitdruck.

      Neu

      Moin Max,

      Renault hat ein einziges funktionierendes Gerät, genannt CLiP. Ist ein System gepaart aus Software und spezifischer Hardware,

      Andere Hersteller oder Systeme gibt es eigentlich nicht, zumindest nicht zuverlässig.

      Das Gerät mit Software fängt bei ~100 an, hört bei x auf - aber es gibt auch dort diverse Unterschiede. Optisch sind die Geräte alle gleich.

      Um selbst zu reparieren ist nicht zwingend ein Gerät erforderlich, denn der Clio C ist eigentlich sehr zuverlässig.

      Falls du Mal in die Richtung Schwarzwald/Baar/Heuberg kmst, kannst du dich gern melden, dann zeig ich dir das Gerät.

      Grüße,

      Sebastian