Defekte UCH N2 ausbauen ... Hilfe benötigt

    • [Clio B]

      Defekte UCH N2 ausbauen ... Hilfe benötigt

      Hallo zusammen,
      ich bin neu in diesem Forum und habe mit der Suchfunktion leider keinen Treffer finden können ...

      Problem: eine defekte UCH ( Ausfall Scheibenwischer, Blinker, ... Sporadisch, offenbar ein gerne genommener Fehler. Mit wackeln am Kabelbaum geht es dann wieder eine Weile )

      Der Clio ist ein 1,2 16V mit 75 PS, EZ 2004

      Die UCH ist eine N2
      Motorsteuergerät ist von Magneti Marinelli

      Nach langer Suche scheint die beste Möglichkeit zu sein, die UCH reparieren zu lassen ( für andere Ideen bin ich natürlich zugänglich )

      Derzeit hapert es aber schon beim Ausbau ...
      Die Metall-Halterung wurde gelöst, eine Schraube, welche von der Seite bei den Sicherungen zu erreichen ist auch. Stecker gelöst. Die UCH bekomme ich trotzdem nicht raus ... ;(
      Mit Gewalt wollte ich es nicht probieren. Sind da noch weitere Schrauben?

      Eine Ausbauanleitung hab ich leider nicht finden können ||

      Liebe Grüße, frohes Neues ....
      Niko
      Ist oben nochmal mit so einer Art Plastikhalter eingerastet, musst mal die Blende mit dem Drehschalter der Leuchtweitenregulierung wegmachen dann solltest es sehen. Und wo die seitliche Schraube ist, ist sie ebenfalls noch mit so nem Haken am Metallträger eingehängt. Hoffe das war einigermaßen verständlich
      2002 - 2004: Megane I Phase 1 2.0 8V
      2004 - heute: Clio II Phase 2 RS
      2004 - 2005: Clio I Phase 1 1.2 RN
      2005 - 2007: Clio I Phase 2 1.4 RT
      2007 - 2010: Megane I Phase 2 1.8 16V Expression
      2010 - 2010: Clio II Phase 1 1.4 RT
      2010 - heute: Megane III Phase 1 Coupe 2.0 16V TCe Dynamique
      2014 - heute: Clio II Phase 2 1.6 16V Dynamique
      Habe auch seit einem Jahr das Problem dass gefühlt alles von der UCH ausfällt. Muss die ganze Zeit am Stecker hin und her wippen. Hatte schon die Platine von der UCH draußen um es auf kalte Lötstellen zu kontrollieren. Schein in Ordnung zu sein. Nun Tendiere ich zum neuen Stecker. Kann man diese bei Renault bekommen?
      Hallo zusammen,
      ich wollte kurz schreiben wie es weiter gegangen ist ...
      die UCH konnte ich nach dem Tip, die Blende der Leuchtweitenverstellung raus zu nehmen, problemlos ausbauen.
      Sicher nicht ganz unabsichtlich ist das Teil an zig Punkten befestigt ... soll ja nicht jeder ausbauen können ;(

      Ich habe die UCH dann in Schottland reparieren lassen ( Anbieter Exxaq bei Ebay ), hat alles zusammen mit Porto und so etwa 100,-€ gekostet.
      Nach insgesamt 1 Woche hab ich die UCH wieder einbauen können und ... kein Tackern mehr, alles funktioniert wieder wie es soll. Supi.

      Danke nochmal für die Hilfe
      Sehr schön :thumbsup:
      2002 - 2004: Megane I Phase 1 2.0 8V
      2004 - heute: Clio II Phase 2 RS
      2004 - 2005: Clio I Phase 1 1.2 RN
      2005 - 2007: Clio I Phase 2 1.4 RT
      2007 - 2010: Megane I Phase 2 1.8 16V Expression
      2010 - 2010: Clio II Phase 1 1.4 RT
      2010 - heute: Megane III Phase 1 Coupe 2.0 16V TCe Dynamique
      2014 - heute: Clio II Phase 2 1.6 16V Dynamique
      Lange rumgesucht ...
      Die diversen Anbieter, die zB bei ebay Kleinanzeigen eine Reparatur der UCH anbieten, machen per Mail oder Telefon sehr schnell einen Rückzieher.
      Es scheint lukrativer zu sein irgendeine gebrauchte UCH ( die dann hoffentlich ok ist) einzubauen und am Motorsteuergerät die Wegfahrsperre zu deaktivieren.
      Das funktioniert nur nicht bei allen Steuergeräten. Wenn man denen schreibt, dass es sich um ein Motorsteuergerät von Magneti Maranelli handelt, bekommt man oft nicht mal eine Antwort.

      Nicht ein Anbieter, der die Reparatur beworben hat, wollte dies auch machen. :(

      Die einzige Firma die ich innerhalb Deutschlands gefunden habe wollte den dreifachen Preis und die doppelte Zeit zur Instandsetzung.