Geht während fahrt aus / springt dann nicht an

    • [Clio B]
      Bei mir sieht es jetzt so aus:
      Auto startet nicht, rote WFS Lampe leuchtet dauerhaft. Nach mehreren Versuchen springt Er an und die rote Lampe geht aus. Er läuft etwas, geht dann aber wieder aus. Manchmal geht Er an, manchmal nicht und die LED leuchtet erneut dauerhaft.
      Gewechselt habe ich bis jetzt den OT Geber, Zündspule, das Massekabel vom Getriebe zur Karosse, Zündkerzen und Zündkabel.
      Wenn die Lampe aus geht, ist auch die Kraftstoffpumpe zu hören, wenn sie leuchtet, tut sich nichts. Einen 2 Schlüssel habe ich leider keinen. Batterie habe ich auch schon mehrfach 20-30 Minuten abgeklemmt.
      Das Relays unter dm Lenkrad/ Sicherungskasten hört man schalten bei Zündung ein.
      Zitat Henry78 :
      Bei mir sieht es jetzt so aus:
      Auto startet nicht, rote WFS Lampe leuchtet dauerhaft. Nach mehreren Versuchen springt Er an und die rote Lampe geht aus. Er läuft etwas, geht dann aber wieder aus. Manchmal geht Er an, manchmal nicht und die LED leuchtet erneut dauerhaft.
      Gewechselt habe ich bis jetzt den OT Geber, Zündspule, das Massekabel vom Getriebe zur Karosse, Zündkerzen und Zündkabel.
      Wenn die Lampe aus geht, ist auch die Kraftstoffpumpe zu hören, wenn sie leuchtet, tut sich nichts. Einen 2 Schlüssel habe ich leider keinen. Batterie habe ich auch schon mehrfach 20-30 Minuten abgeklemmt.
      Das Relays unter dm Lenkrad/ Sicherungskasten hört man schalten bei Zündung ein.


      Hallo Henry78,

      gehe auch davon aus, das die Wegfahrsperre manchmal das Signal nicht empfängt (Fz startet nicht),
      Würde in dem Berich Wegfahrsperre die Fehlersuche einkreisen und dieses prüfen.
      Vielleicht hat ja auch die Platine im Schlüssel ein Wackelkontakt, z.b. Kalte Lötstelle, oder ist paar mal heruntergefallen,
      das dort wie gsagt, ein Wackelkontakt, oder auch ein Bauteil durch das herunterfallen einen defekt bekommen hat.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „Will“ ()

      Heute hatte ich Ihn am laufen.
      Er lief für 1-2 Minuten ging dann aus. Geht wieder an, immer weiter so, manchmal hört mann die Benzinpumpe nicht, dann ist auch die Lampe an und Er startet nicht. Manchmal läuft Er 5 Minuten, mann merkt aber eine Art Aussetzer. Wenn ich die Drehzahl bei 2-3000 halte, sackt Er manchmal auf 1000 ab, geht dann wieder hoch.
      Das braune Relay im Motorraum ist ziemlich warm, das Motorsteuergerät ist auch warm, sollte aber denke ich normal sein. LIMA ladet auch wenn Er läuft. Batteriespannung war als ich an das Auto kam auf 12,6V, sollte also auch ok sein.
      Ich habe den Fehler eben durch Zufall gefunden.
      Hatte Ihn am Laufen und dachte mir, schau mal an dem Relais im Motorraum. Von dort aus geht ein Kabelstrang unter dem Scheinwerfer zum Steuergerät, habe es etwas angehoben und aus. runter und ich habe wieder starten könne. Kabelbruch war hier die Ursache. Jetzt habe ich mir extra ein Steuergerät mit deaktivierter WFS Bestellt. :( Egal, Hauptsache ist, der Fehler ist gefunden. Werde es Mrgen oder Samstag reparieren und noch Bilder davon machen.
      Danke nochmals für die Tip`s. :thumbsup: