Heckklappe schließt ab und zu nicht

  • Hallo Leutz,


    Ich das das Problem das meine Heckklappe ab und zu nicht schließt, das heißt nicht das sie nicht zugeht sondern das wenn ich das Fahrzeug sperre die Heckklappe ab und zu nicht mit geschlossen wird! Jetzt probiere ich immer beim abschließen ob die Heckklappe auch zu ist und ab und zu schließt er sie nicht mit !? nach erneuten Aufsperren,zusperren über die ZV ist sie zu..
    Hat jemand schoneinmal soetwas gehabt ober weis woran es liegen könnte ? währe sehr hilfreich danke.


    L.G


    Fredy

  • Ich kenne das Problem von unserem A. Manchmal muss ich zweimal Impuls geben, dass alle Türen zusperren, weil gelegentlich eine auf bleibt. Meine Vermutung: Spannung am Stellmotor schwankt, Stellmotor schwach, vielleicht auch leicht verharzt.

  • So habe Heute versucht die Heckklappen abdeckung abzubauen, 1x 20er Torx- Schraube und dannach hängt die aber noch extrem fest, versucht die runterzubekommen aber das geht nich da die eingehängt ist noch irgendwo , gibt es da eine trick das abzubekommen?
    aja ein kleines rotes Plastik Hüttchen ist mir entgegengekommen das war lose drinnen liegen gleich bei den schraubenloch viell. verursachte auch das das problem?


    l.g fredy

  • Mal etwas aktuelles dazu.


    War beim Renault mitn Clio und die haben den Heckklappenmotor geprüft und konnten keinen Fehler feststellen , er hat den Motor mit WD40 a bisl geschmiert und bis vor paar tage ist es eigentlich wieder gegangen.
    Nur jetzt fängt es schonwieder an das er ab und zu die Heckklappe nicht schließt und man hört den Motor hinten auch nicht arbeiten erst nach erneuten Öffnen Schließen, nur was soll ich jetzt tun keinen Plan da laut Renault der Motor i.o ist.


    Eine idee was man noch tun könnte? oder einfach den Motor tauschen?


    l.g Fredy

  • Und wo bekommt man so einen Motor ?
    Ich meine nicht das ganze Paket mit Kunststoff drum herum, sondern nur den einzelnen Motor ?