Der Frust-Thread

  • Mag vielleicht sein das ich von IT kein Plan hab. Muss ich aber auch nicht! Ich bin noch ein Freund von der guten alten Technik die man auch ohne Studium nutzen kann.

    Da du anscheinend nicht in der Lage bist, mir das sachlich zu erklären und mich lediglich auf das Niveau eines Bild-Leser stellst, werde ich dieser Diskussion nicht mehr beiwohnen.

  • ...bin da bei Zelti, ohne Partei zu ergreifen oder Benzin ins Feuer zu schütten. Das hat nichts mit IT Kenntnissen zu tun ;) Man kann sinnvolle nutzbare Programme mit wenigen kb schreiben, die nix ausspionieren und auf egal welchem Environment laufen. Nur sehen diese nicht ganz so dope fancy superduper aus und bieten auch kaum die Möglichkeit Unmengen an Daten und Infos an wer weiß wen zu senden bzw. öffentlich zu machen ;).


    Und die die heute von IT Ahnung haben...sind irgendwie oft gegen die Verwendung heutiger IT bzw Unternehmen sehr viel um ihre Privatsphäre zu bewahren ;).

    Just my 2 CT zu dem Thema. :);):saint:

  • Seenlandschaft (5 Liter mindestens) im C3 Fussraum (Fahrerseite vorne und hinten) trockenlegen, und Wasserzugang abstellen lassen in der Werkstatt meines Vertrauens. Mittleren dreistelligen Betrag gelöhnt. Hurra! :thumbdown:


    Nein, es waren nicht (klassisch) zugesetzte Wasserabläufe unter der Windschutzscheibe, sondern 5 cm fehlende bzw. zuwenig Karosseriedichtmasse zwischen zwei Blechen unterhalb der Scheibe... X(:rolleyes:

  • Egal was ich letzte Zeit neu kaufe, ist das neu erworbene Produkt immer defekt. Ich könnt kotzen :cursing:

    Die Unterhaltungselektronik vor 20 Jahren war damals qualitativ auf höhstem Niveau gewesen. Heute wird nur noch Schrott produziert, und das sogar von namhaften Hersteller. Ach ja, dieses Produkt hätte man vor 20 Jahren für die hälfte des Preises bekommen und wäre auch made in Japan gewesen. Die Neuauflage made in China für das doppelte des Preises kann viel weniger und ist im Neuzustand schon defekt.

    Ich vermisse die guten alten Zeiten.

    Daily Car: "Die Diva" Clio 4 GT-Line


    Loading next Car: Renault Sport ............25% ^^

  • Nach 10 Jahren die Kündigung für mein Lager erhalten. Seit einiger Zeit damit gerechnet, dass der Tag kommt. Ist seit dem Besitzerwechsel nicht mehr das selbe gewesen.


    Zudem im letzten Jahr einfach ins Lager gegangen, mich weder informiert noch gefragt. Habe einen Schaden im vierstelligen Bereich. Ist dem Besitzer egal.


    Nun, dass Lager ist nicht klein und es ist nicht wenig Material drin....

  • Es gibt nur kranke Menschen auf dieser Welt! Egal in welchem Alter.


    Zur Vorgeschichte: Meine Fahrzeuge stehen in einer Tiefgarage. Alle paar Meter gibt es einen Stromanschluss. Aber nicht bei jedem Parkplatz und jeder Säule.


    Im letzten Jahr hatte ich den Williams am Strom angehängt, damit die Batterie geladen bleibt. Doch der Stecker wurde jeden Tag ausgesteckt. Erfreut war ich darüber nicht. Doch mir käme es nie in den Sinn, deshalb irgend etwas mutwillig kaputt zu machen.


    Im letzten Oktober der erste Gau. Neben dem Parkplatz vom Williams wird öfters ein E-Velo aufgeladen. Teils jeden Tag. Im Oktober war das Fahrrad 4 1/2 Tage in der Stromdose eingesteckt. Solange braucht das Aufladen nicht. 3, bis 4 Stunden. Mehr auch nicht. Kurzum, ich steckte den Stecker aus, weil ich selber Strom brauchte. Irgendwie musste ich den Clio zum Laufen bringen. Nun, der Herr hat als Dankeschön dafür den Williams beschädigt, und weiteres auch. Spiegel fahrerseitig abgebrochen, eine an der Wand montierte Lampe abgerissen und zerstört. Auf ein Ansprechen kamen nur Beleidigungen der untersten Niveaustufe. Am selben Tag den roten 16V ein paar Minuten laufen lassen. Der ist ausgerastet. Teils fielen auch rassistische Beleidigungen. Man soll uns vergasen. War eine davon. Na danke. Auch als ich alle unsere Parkplätze mit dem Wasserschlauch abgespritzt habe. Das kostet Zuviel Nebenkosten, die er nicht mehr bezahlt. Dumm, dass wir für 4 Parkplätze im Monat 4 x Wasser, 4 x Strom, … bezahle. Das meiste von allen.


    Meine Eltern wollten keinen Stress und ich habe auf eine Anzeige verzichtet.


    In den letzten Wochen wurde das Fahrrad nicht verwendet. Der Akku wurde in der Wohnung gelagert. Gestern Nachmittag wurde dann das Fahrrad wieder zum Aufladen an den Strom gehängt. Schon Abends um 20 Uhr war der Akku wieder voll geladen. Heute Nachmittag brauchte ich wieder Strom. Das Fahrrad hing immer noch am Strom. Da es voll geladen war, habe ich es ausgesteckt und meine Arbeit gemacht.


    Ein paar Stunden später komme ich zurück und auf allen Parkplätzen hat ein Wirbelsturm gewütet. Alles wurde auf den Boden geschmissen. Einiges ging zu Bruch. Ich wusste sofort, welche Person das war.


    Meine Eltern gerufen und denen das Chaos gezeigt. Dann bin ich zu dem alten Mann hoch. Wollte nicht aufmachen. Da habe ich Sturmgeklingelt. Kam wutentbrannt raus und schubste mich schon zur Seite. Beleidigungen waren erneut das Einzigste, was er sagen konnte. Und Drohungen. Erneut schlug er mich. Da war für mich der Ofen aus. Habe alles mit dem Telefon aufgezeichnet und die Polizei geholt.


    Jetzt hat er zumindest mal die Leviten gesagt bekommen und das er das nicht darf und sich dadurch strafbar macht. Im Moment wegen Beleidigung und dass er mich 2 mal schlug, sprich wegen Tätlichkeit.


    Er hat mir im letzten Jahr immer wieder das Auto ausgesteckt. Hätte ich dermassen reagiert, ich glaube wir würden nicht mehr hier wohnen.


    Polizei hat alles fotografiert und notiert. Jetzt bin ich gespannt. was in nächster Zeit noch kommt.

  • Ein T-Stück bzw ein 3er Verteiler für ein paar Euro am Stromanschluß werde vermutlich intelligenter gewesen, als immer auszustecken.


    Aber im Nachhinein ist man immer gescheiter ;)

    _____________________________________________________________
    Renault Clio IV Limited TCe75 (76PS Turbo) mit 6 Jahren Plus-Garantie

    Produktionscode Y: BJ 08/2019 aus Revoz in Slowenien Motor: H4B408 (H4BB408)

    Media NAV EVO late 2018 Android-Linux 1.0.13.3.369_r60 - EU Karten 8.2 - Q2/2019

    Rangliste Verbrauch TCe75

    1061434_5.png

  • Das Ganze hätte sich vermutlich, dann gar nicht so weit Aufgeschaukelt, wenn man sofort einen Verteiler oder eine andere freie Steckdose genommen hätte. (Verlängerungskabel)



    Versetze dich mal in die Gegenseite, ich stecke selber was an (will morgen damit fahren) und der Nachbar steckt es mir ohne zu fragen aus, ich hätte dem Nachbar beim 1x mal einen Zettel hinter den Scheibenwischer gesteckt, dass er bitte meine persönlichen Sachen nicht anfassen soll und sich einen anderen freien Stecker (mit einem Verlängerungskabel oder einen Verteiler) nehmen soll oder fragen soll ob ich ihn noch brauche.


    Noch schlimmer, wenn dann alle E-Autos haben und mir steckt wer den 230 Volt Lader in der Garage aus, (die restlichen Type 2 haben eine Sperre können normal nicht ausgesteckt werden) und ich kann am nächsten Tag nicht arbeiten fahren, das könnte dann fast der Strafbestand „Nötigung“ sein und Schadenersatz fürs Taxi müsste er auf jedenfalls zahlen.


    PS: Beim 2x abstecken, steck ich ihm seine Sachen 1. auch absichtlich aus oder statt dem Zettel am Scheibenwischen montiere ich ihn ab und verstecke ich im den Scheibenwischer irgendwo in der Garage = kein Diebstahl, aber zerstören oder zerkratzen soweit würde ich nicht gehen, außer er hat bei mir was zerkratzt und ich kann es nicht beweisen bei der Polizei.

    _____________________________________________________________
    Renault Clio IV Limited TCe75 (76PS Turbo) mit 6 Jahren Plus-Garantie

    Produktionscode Y: BJ 08/2019 aus Revoz in Slowenien Motor: H4B408 (H4BB408)

    Media NAV EVO late 2018 Android-Linux 1.0.13.3.369_r60 - EU Karten 8.2 - Q2/2019

    Rangliste Verbrauch TCe75

    1061434_5.png

  • Und und woher weißt du, dass er zwischendurch nicht gefahren ist und wieder neu angesteckt hat?


    Oder einfach vergessen hat wieder aus zu stecken.


    Wie schon mehrmals geschrieben, mit einem simplen Verteiler oder Verlängerungskabel zu einem anderen Stecker hättest du das Problem jetzt nicht.

    _____________________________________________________________
    Renault Clio IV Limited TCe75 (76PS Turbo) mit 6 Jahren Plus-Garantie

    Produktionscode Y: BJ 08/2019 aus Revoz in Slowenien Motor: H4B408 (H4BB408)

    Media NAV EVO late 2018 Android-Linux 1.0.13.3.369_r60 - EU Karten 8.2 - Q2/2019

    Rangliste Verbrauch TCe75

    1061434_5.png

  • Hi Leute,


    ich verstehe das hier um das Thema Emotional diskutiert wird. Ich verstehe auch Mike der sicher die ganze Aufgestaute Wut und Entäuschung einfach nicht ansatzweise komplett hier in vorm einer Vorgeschichte so niederschreiben kann das es irgendwie alle nachvollziehen können. In gewissen Situationen kommt halt immer eins zu andern. Da sind auch gut gemeine, vielleicht auch vollkommen Sachliche Hinweise einfach nicht angebracht oder kommen falsch an.


    Daher bitte ab hier die Diskussion einstellen, denn es wird nicht wirklich etwas bringen außer das es vielleicht noch mehr Frust gibt. Dazu ist mir die Gefahr zu hoch.


    Ich schätze alle aktiven User des Forums und bitte daher hier gut sein zu lassen.