Keilriemen wechseln - aber wie?

  • Hallo ihr Clio-Kenner,


    ich brauche Hilfe (wenn das für MICH anstehende Mammut-Projekt geschafft ist, stelle ich mich gerne ausführlicher vor ;) )


    Ich bin seit neustem Besitzerin eines schönen Clios. Und heute ist mir der Keilriemen resp. Keilrippenriemen gerissen. Mein Haus- und Hofschrauber ist im Urlaub und nach div. Suche und dem Ergebnis "sowas macht man selbst", will ich mich da mal dran trauen.
    Ich habe nur keine Ahnung wie.
    Kann mir jemand eine detaillierte (!) Anleitung geben?


    Ich habe einen Clio B, Phase I, Bj. 98, 1.4 RXE, 75 Pferdchen.


    Und: Ich habe Servolenkung.


    Ich hoffe auf Hilfe, sodass die Liebe zum Schrauben in mir erwacht ... :)

  • Normalerweise:


    Lima Lösen, riemen drauf und mit der Lima wieder Spannen.


    Dann sollte es schon gegessen sein

    Only God can Judge Me


    geht nicht - gibt's nicht


    Clio A Phase 3 Black'N'White R.I.P.
    Clio A Phase 3 Red Pearl R.I.P. 14.07.2010
    Clio B Phase 5 Campus Black and White Showcar

  • Neee, der hat nen Riemenspanner. Der RXE hat Servo und Klima und damit einen langen...


    ich kann dir aber leider auch nicht mehr helfen, ist zu lange her. Ich weiß noch das man die Spannrolle quasi vorspannen muss (ich hab zum blockieren immer nen Nagel genommen), dann montiert man den Riemenspanner und dann den Riemen. Als lettes kommt das blockierende Element wieder raus

  • Hi, ich habe einen Clio 2 16V 75PS...gefunden habe ich diese Anleitung, um den Lima-Riemen zu spannen:....


    Leider steht dort nicht, welche Schrauben an der Lima gelöst werden müssen🙄


    Auch verstehe ich den Einsatz der M6 Schraube nicht🙄...normalerweise heißt es doch: Lima-Schrsuben lösen, Lima mit der Hand etwas ziehen und dann schrauben wieder festdrehen🤷‍♂️

  • Ach jetzt geht's🙃 Super vielen Dank. Da muss ich auch erst Mal drauf kommen, dass der alte Twingo und der Clio2 den gleichen Motor haben😱...vorhin hab ich's in der Dunkelheit ohne Hebebühne probiert, hatte aber null Chance die Schraube zu lösen, die direkt an den sich kreuzenden Riemen liegt...morgen also erneuter Versuch✔️