Alter Pneu verkauft?

  • Ich habe heute gerade beim Pneuhändler zwei neue Pneus gekauft für meinen Clio.
    185/55 R15
    Nun habe ich zwei ACELERE apollo drauf.
    Die DOT Nummer 4911 sagt mir dass der Pneu viereinhalb Jahre alt ist.
    Die DOT Nummer des anderen Pneus weis ich jetzt nicht, da ist aber das Produktionsjahr 2012.


    Ist das nicht etwas alt um einen Pneu als "neu" zu verkaufen?
    Bezahlt habe ich dafür Total CHF 160.- inkl Montage in der Schweiz.


    Was haltet ihr davon? Sollte ich beim Pneuhändler nochmals anklopfen, oder ist das Okay?


    Danke für die Hilfe

  • Also ich würde das so nicht mehr akzeptieren - immerhin wird ja geraten die Reifen nach ca. sechs Jahren zu tauschen, egal wie viel Profil sie noch haben. Selbst wenn sie nicht montiert und perfekt gelagert sind verändert sich das Gummi, die Weichmacher gehen raus, die Reifen altern.


    Ich würde spätestens bei allem was älter als zwei Jahre ist noch einmal vorsprechen.

  • Das sehe ich genauso wie Rob530d, wobei ich mir nicht sicher bin, ob das überhaupt zulässig ist, was der Reifenhändler hier tut.

  • nur die wenigsten von uns wissen wie es in der Schweiz ist. In Deutschland wäre das nicht ok, und ich hätte dem die Dinger samt Felge um die Ohren gehauen.



    bei dem Alter überlege ich langsam ob ich die Dinger wegschmeiße, und du hast gerade Geld dafür bezahlt
    da die Größe eh günstig ist, macht das auch finanziell keinen Sinn, wären sie billiger.

    Clio B Phase 2 - 1.6 16V Dynamique


    Zitat

    "...Aber du brauchst ein Fahrzeug, was zu dir passt: Mit Stil, eins mit Charakter. Verstehse. Ein Baby. Zum Liebhaben. Du musst es pflegen, streicheln, tanken - auch Geld reinstecken, so ein Baby will unterhalten werden. Aber dafür bleibt es vielleicht bis zum Ende deines Lebens bei Dir - dein Eigentum."
    - K.G.

  • Mir wären die zu alt, dafür das sie neu sind, bzw vorjahresreifen sein sollen, denn dann sollten sie min. Von 2014 sein...wenn du dann 60000 im Jahr fährst sind sie ja schnell weg...bei 10000 im Jahr schmeißt du nachher noch vom Profil gute Reifen weg weil sie steinalt sind...

    [size=14][font='Chicago, Impact, Compacta, sans-serif']Ich habe mehr vergessen als du schon erlebt hast...


    [size=10]R19 Bj89 73Ps
    R19 Bj94 73 Ps
    R19 Bj93 90 Ps
    Megane Cabrio Bj99 90Ps
    Megane Cabrio Bj02 137Ps
    Clio Sport Bj08 197Ps
    Kangoo ll Bj08 103Ps
    Megane lll Bj11 180Ps


    Meine Vorstellung:
    [Clio C] Arktis weiß meets carbon "optik"

  • In Deutschland ist es so, das man Reifen die als neu verkauft wurden und in der Produktion schon älter als 2 Jahre sind vom Reifenhändler zurück genommen werden müssen und der komplette Preis erstattet werden muss.


    http://friedrichs.adac-vertrag…ekaufter-reifen-sein.html


    Also, ich würde an deiner Stelle dort vorfahren und ihm sagen das er dir ohne Kostenmehraufwand bitteschön neue Reifen montiert.

  • Zufällig bei nem Händler, der bei Ricardo.ch die alten Dinger vergolden lässt.


    Für die Einen ist ein "neues" Profil das Anzeichen eines neuen Reifens. Siehe die vielen Internetangebote. Die DOT Angabe ist aber die relevante, wichtige Info. Die sagt, wann der Reifen hergestellt wurde.


    Hat er dir bewusst als Händler so ein altes Teil verkauft, ist das meiner Meinung nach Betrug. Der war wohl froh nen Dummen gefunden zu haben, der dafür noch was bezahlt.


    Und was bitte sind das für Reifen?

  • Der Reifenhändler hat auf meine eMail geantwortet und mir geschrieben "Das Datum der Reifen war bei uns falsch hinterlegt im System. Dies ist unser Fehler."
    Ich solle vorbeikommen und sie montieren mir kostenlos " 2 Stk. Barum Bravuris 3 mit Jahrgang 2015"

  • ACELERE Apollo??? ,Barum Bravuris ???....da kann ich mich der Meinung von Mike_16V nur anschließen....


    Wenn Dir das aber nicht so wichtig ist sei froh das Du ein paar Neue bekommen hast.

    If you don´t stand behind our troops... feel free to stand in front of them ! :thumbup:

  • Die Barum Bravuris sind gar nicht sooooooo schlimm schlecht. Klar kein Michelin oder Conti, aber auf meinem Megane 3 hab ich die zur Fahrzeugrückgabe montiert und sooo daneben sind die nicht.


    In jedem Fall besser als 4-5 Jahre alte ACELERE Apollo. Besser als alles, was 5 Jahre alt ist. So seh ich das.


    Jedenfalls finde ich es gut, dass der Händler handelt. Kann ja auch mal was wirklich aus Versehen schief gehen, muss ja nicht wirklich böse Absicht gewesen sein.


    Viele Grüße und gute Fahrt!


    Roman