Clio Grandtour -> 73 PS genug?

  • Ich habe einen günstigen einjährigen Vorführwagen gefunden.
    Einen Clio Grandtour mit 73 PS. Typenschein 1RB780


    Was ist eure Meinung. Sind 73 PS Genug?
    Ich bin in der Schweiz. Hier fährt man ohnehin nicht schneller als 120 (129 km/h ;D )


    So viel ich weis ist bei solchen "schwachen" Motoren bei viel Autobahnkilometer der Verbrauch hoch. Trifft das beim Clio zu?


    Ich fahre nicht allzu viel. Aber vielleicht zwei, drei mal im Jahr nach Italien oder so.
    Also rund 10'000 km/Jahr.


    Was ist eure Meinung?


    Vielen Dank

  • Okay. Ich werde meist mit dem Fahrzeug leer rumfahren. Nur zwischendurch wäre halt ein Kombi praktisch.
    Ich bin nicht wahnsinnig Leistungsgeil ;)


    Ich werde mal damit Probefahren.


    Nun aber eine weitere Frage.


    Erste Inverkehrssetzung ist von 05.2015.
    Der Händler gibt selber keine Garantie, da die Werksgarantie noch 2 Jahre dauert.
    Ist das normal?


    Auf was sollte ich bei der Probefahrt schauen?
    Sicher auf gleichmässige Spaltmasse...

  • Also wegen der Garantie würde ich mit dem Händler nochmal intensiv reden. Du weißt vielleicht, dass alle Renault-Fahrzeuge ab dem 1.1. 2016 eine Garantie von 5 Jahren bei max. 100000 km haben. Vorher waren es nur zwei Jahre. Oder ist das bei Euch anderws als in Deutschland? Ich vermute, dass für den Clio deiner Wahl eine Plus-Garantie vereinbart bzw. abgeschlossen wurde.
    Der Händler gibt dir sicherlich schriftlich, dass das Auto unfallfrei ist. Insoweit musst du dir wegen der Spaltmaße keine Sorgen machen. ;)

  • Ich würde mit meinen 1,2l 73 sehr ungerne in den bergen Fahren. Macht dann nicht sonderlich viel Spaß da man oft runterschalten muss um nicht noch langsamer den Berg hoch zu kommen.
    Auch ich empfehle dir dringend eine Ausgiebige Probefahrt. Am besten dann noch die "Pendler" route fahren welche man öfters mal fährt. Dabei mal hier mal da versuchen ein PKW/LKW zu überholen und solche Sachen. Halt alltägliches. Ich habe damals leider keine gute wahl gemachtmit der 73PS variante. Ist zwar sparsam und Pflegeleicht, aber hätte ich ihn damals auf der Bahn etwas gejagen statt nur auf der einen Landstraße hoch und runter zu fahren und hoch beschleunigt (also Stop und beschleunigt auf 70/100) würde ich merken das er beim Überholen auf Landstraßen oft ein Adrenalienjunky ist, weil er schlapp wird. Gut runter auf den 3. Gang und dann voll drauf, dann klappt es perfekt. Aber nicht wenn man "normal" überholt.


    Zum 1,2er mit 73PS kannst du dir hier mal was durchlesen Clio IV mit 1.2 16V 73PS zu wenig für Bergfahrten? zusammen gefast bleibe ich bei der meinung wie man beim diesen Motor sich verhalten soll


  • Super. Danke für den ausführlichen Input.
    Ich habe erfahren dass dieser Clio keine Klima Anlage hat
    Ich habe jetzt einen schönen neuen roten mit besserer Ausstattung gesehen.
    Ich kann ihn am Montag probefahren.
    Dieser hat 90 PS.
    Sollte dies also die bessere Wahl sein?


    Danke vielmals.

  • Da sag ich jetzt einfach mal blindlinks: JA!


    Ich fand den 90PS Benziner nicht unflott. Es gibt gemischte Aussagen zum Verbrauch, aber prinzipiell schlecht gehen tut er wohl nicht. Da es ein Turbomotor ist, hast Du bereits bei viel niedrigeren Drehzahlen ein im Vergleich deutlich höheres Drehmoment als beim 73PS Motor. Und das ist´s im Endeffekt, worauf es ankommt wenn die Straße ansteigt. Und auch das etwas höhere Gewicht des Grandtour kann das höhere Drehmoment gut vertragen.


    Und ohne Klima? --> wusste gar nicht, dass es das überhaupt gibt... Wieder was gelernt. Aber ohne Klima kauft man heutzutage kein Auto mehr, das ist nun meine ganz persönliche Meinung.


    In jedem Falle probefahren, genau wie es auch @SCORRPiO geschrieben hat.


    Toitoitoi und viele Grüße,


    Roman

  • Ich fände es auch zu wenig Leistung. Gerade für einen Grandtour. Denke da bist du mit dem 90 PS er besser dran. Dieser hat ja noch einen Turbo dazu verbaut. Aber wie schon erwähnt die Beste Meinung kann man sich bei einer Probefahrt bilden und ohne Klima ist heutzutage wirklich nicht mehr vorteilhaft. Diese sollte man sich schon gönnen. :-D

  • Naja, wie ich bemerkt habe bieten mittlerweile alle Autohersteller das Modell XY zum Werbepreis ab 9'000.- an.
    Das kleinste Modell ist jedoch immer ohne Klima und wird deshalb nicht gekauft.
    Das nächst größere Modell kostet dann 16'000.-.


    Hauptsache der Werbepreis "Ab 9'000.-" kann verwendet werden.

  • Mit diesen Angebot haben die mich damals auch gelockt. Jedoch wollte ich unbedingt eine Klima haben sowie ein Radio.
    Die expression Version hat keins von beiden. Es gibt halt auch Leute die keine Klima brauchen oder haben wollen.


    Aber beim Preis vom 16.000€ wirst du sicherlich noch einige Händlerrabatte bekommen. Meiner wurde mir damals auch um mehr als 3000€ unterm richtigen Preis verkauft. Also ruhig versuchen zu handeln.


    Zum 90PS Maschine. Viele sagen das die auch schwach sein soll. Ich bin den Grandtour als 0,9l 90PS gefahren undfand ihn weder schwach noch langsam. Gut die 3 Zylinder brachten mir da mehr Bauchschmerzen. Aber ich habe ihn nur 2,3 mal bewegen dürfen bzw mitfahren können.

  • Ich hatte den TCE90 damals noch vor der offiziellen Vorpremiere beim Händler fahren dürfen und mir gefiel er richtig gut vom fahren her. Es kommt natürlich immer darauf an, was man erwartet, aber den 73PS Motor wirst Du glaube ich mal nach einer Probefahrt mit dem TCE90 nicht mehr wollen.


    Ich persönlich finde den Sound vom 3Zylinder auch irgendwie schöner. Aber das ist alles subjektiv.

  • Ich hatte den TCE90 damals noch vor der offiziellen Vorpremiere beim Händler fahren dürfen und mir gefiel er richtig gut vom fahren her. Es kommt natürlich immer darauf an, was man erwartet, aber den 73PS Motor wirst Du glaube ich mal nach einer Probefahrt mit dem TCE90 nicht mehr wollen.


    Ich persönlich finde den Sound vom 3Zylinder auch irgendwie schöner. Aber das ist alles subjektiv.


    nicht nur 3 Zylinder ein Sauger hört sich immer besser an als ein Turbo! :P

  • Geschmackssache... Gibt schon auch riiiiiiiiiiiichtig leckere Turbos..... Okay, der TCE90 gehört jetzt nicht zu den Turbomotoren bei denen man den Turbo hört wie bei so ner 1000PS Supra, (sowas meine ich z.B. mit leckerem Turbosound), aber mir hat´s gefallen. So schön wie ein 1.2er 4Zylinder Sauger alleweil :-P


    Viele Grüße,


    d´Roman

  • Geschmackssache... Gibt schon auch riiiiiiiiiiiichtig leckere Turbos..... Okay, der TCE90 gehört jetzt nicht zu den Turbomotoren bei denen man den Turbo hört wie bei so ner 1000PS Supra, (sowas meine ich z.B. mit leckerem Turbosound), aber mir hat´s gefallen. So schön wie ein 1.2er 4Zylinder Sauger alleweil :-P


    Viele Grüße,


    d´Roman


    da hast recht aber die Double Turbo Supras sind auch ziemlich mörderisch!
    da ich noch nie mit nem 3 er RS gefahren bin sondern nur mit 4er RS weiss ich leider nicht wie der zukünftige RS sich anhört 8o Aber vorfreute ist schon da. sollte nicht mehr lang dauern!

  • Habe den 0.9 l 3 Zylinder mit 90 PS in meinem Captur und kann nur sagen das er richtig gut geht. Und er den Vorteil das er keinen Zahnriemn
    en hat sondern eine Kette. Außerdem soll der 3 Zylinder laut Testberichten ein sehr solider Motor sein. Hatte den 1.2 in meiner Frau ihrem Clio 3 und kann nur sagen das das eine richtig lahme Ente war,wie soll er dann im 4Er Clio besser sein,wenn der noch schwerer ist ?.
    Ich würde dir auch den 0,9 liter mit 90 PS empfehlen.