Geschwindigkeitssensor: Kann den Sensor nicht Finden

  • Hallo,


    Ich bin neu hier und habe ein kleines Problem. Unzwar habe ich mir vor kurzem einen Clio B 2,0l Bj. 2002 mit 169Ps gekauft.
    Nach ein paar Tagen leuchtete die Motorkontrollleuchte auf und ich hab den Fehler bei einem Freund von mir auslesen lassen.
    Der ist Kfzler und meinte zu mir der Geschwindigkeitssensor wäre platt und müsste ausgetauscht werden, soweit sogut.
    Ich hab das Teil dann bestellt nur mein Problem ist ich kann diesen Sensor in meinem Motorraum nicht finden.
    Dann war ich bei einem Renault händler der meinte zu mir ohne in seinem Pc nachzugucken das mein Fahrzeug diesen Sensor nicht hat.
    Paar Tage später war ich bei einem anderen Renault Händler der hat im Pc nachgeschaut und meinte den gibt es doch bei meinem Fahrzeug.
    Habe dann gesucht und gesucht aber kein Sensor der so aussieht und auch kein Stecker der passen könnte gefunden. Mir wurde vom Händler gesagt
    dieser Sensor würde sich im Getriebe befinden wenn man vor dem Auto steht irgendwo rechts hinter dem Motor aber habe nichts gefunden da sind zwar
    viele Sensoren aber alle nur mit Feingewinde oder Schraubgewinde. Habe keinen Sensor gefunden der dem Austauschteil ähnlich sah und wo der Stecker auch passte.


    Brauche dringend rat vielleicht habe ich ja auch nur falsche Infos oder bin Blind.
    Wäre super wenn ihr mir helfen könntet. :(


    Mfg
    Rhenius

  • Phase 2 SOLLTE keinen derartigen Sensor mehr haben, der nimmt das Geschwindigkeitssignal vom ABS.
    (Bitte Getriebecode nachreichen ;) )


    Womit wurde ausgelesen? Zuverlässige Ergebnisse sind ausschließlich mit dem Renault Tester möglich!

  • Danke erstmal für die schnelle Antwort.


    Womit ausgelesen wurde weis ich nicht genau aber es war aufjedenfall kein Renault Tester.


    Wo steht denn der Getriebecode ? Oder wo kann man ihn Nachlesen? Im Serviceheft?

  • Womit ausgelesen wurde weis ich nicht genau aber es war aufjedenfall kein Renault Tester.Wo steht denn der Getriebecode ? Oder wo kann man ihn Nachlesen? Im Serviceheft?


    Das ist schon mal nicht gut, Renault hat da so sein eigenes Ding, da kann es je nach Auslesegrät schon die ersten Missverständnisse geben.


    Getriebecode/Nummer steht unten auf dem Getriebegehäuse:


    JC5 hat ein RS immer ;) Die danach folgenden Zahlen sind entscheidend


    JC5 089 - (Phase 1) Geschwindigkeitssensor vorhanden
    JC5 129 - (frühe Phase 2) Geschwindigkeitssensor vorhanden
    JC5 130- (Phase 2) OHNE Geschwindigkeitssensor - Signal vom ABS

    2 Mal editiert, zuletzt von Borstii ()

  • Es wäre, nur gut gemeint, um dir Zeit zu sparen, am sinnigsten, erstmal einen Renault Tester dran zu klemmen um verlässliche Ausleseergebnisse zu bekommen ;)

  • JC5 089 - (Phase 1) Geschwindigkeitssensor vorhanden
    JC5 129 - (frühe Phase 2) Geschwindigkeitssensor vorhanden
    JC5 130- (Phase 2) OHNE Geschwindigkeitssensor - Signal vom ABS


    Das ist Korrekt!


    Die alten PH2 RS hatten ebenfalls noch eine Mechanische Drosselklappe, und keine Monitorsonde am Kat und das Sirius R32 anstatt des 34.


    Das Geschwindigekeitssignal kommt in dem Fall über den getriebe Geber.Der Stecker sitzt meistens recht fest. Es könnte auch sein, das ein Kabelbruch vorliegt. Das währe Wahrscheinlicher. Oder die Steckverbindung hat Feuchtigkeit abbekommen.