gibt es irgendetwas zu beachten wenn ich einen Mietwagen in Andalusien mieten will

  • liebe Communitiy


    gibt es irgendetwas zu beachten wenn ich einen Mietwagen in Andalusien mieten will. Ich hab mal auf dem Portal billiger-mietwangen.de geschaut - d ort findet man ja eine ganze Menge an angeboten.


    Also wenn ich etwa einen Berlingo vom 29.09 bis 14. 10 haben will - ab Airport Malaga
    dann habe ich folgende Matrix vor mir - alles markiert u. gemarkt:


    Vollkasko- und Diebstahlschutz:
    ohne Selbstbeteiligung (durch Erstattung)
    Haftpflicht unbegrenzt
    faire Tankregelung
    kostenlos stornierbar
    1560 km inkl.(0,45 / Zusatz-KM)


    was mich vor allen dingen interessiert ist die Tatsache dass es dies KM gibt:
    1560 km inkl.(0,45 / Zusatz-KM)


    für den finalen Preis von
    41,58 €
    3,20 € pro Tag


    Frage - ist denn hier irgendein Haken dabei!?
    Auf was muss ich da insgesamt achten. ?


    Freue mich von Euch zu hoeren.


    vg

  • hallo Onkel Olli hallo Schreiberchen,


    vielen dank für die schnelle Antwort u. Eure Ideen u. Tipps. Die sind sehr sehr wertvoll und werde ich unbed.- in Betracht ziehen.
    Klar - wenn was passiert & / oder das Auto geklaut wird, dann gibts ggf viel viel Ärger.


    Das muss man wohl bedenken - auch mit den ganzen Versicherungen die da dabei sind....


    Vielen Dank nochmals!! GLG Euch

  • Blöd kann es bei Mietwagen hier in Deutschland auch laufen. Aber hier vor Ort kannst noch eher was machen (mit Anwalt und so), was im Ausland dann halt nicht so einfach sein würde.
    Aber gibt ja auch einige Firmen aus Deutschland, die Standorte in anderen Ländern haben.

    Clio A1, BJ. 1991, 1.4 RT
    Clio A1, BJ. 1994 1.8 RSI
    Clio B2, BJ. 2001 1.2 16V Dynamique

  • Sind Reifen und Glasschäden in der Vollkasko dabei? Das wird gerne unverständlicherweise rausgenommen. Gegen einen defekten Reifen oder Steinschlag kann man als Mieter in der Regel wenig tun.
    Ansonsten sieht das ok aus. Wobei ich mittlerweile die "großen" Firmen bevorzuge. Solange es i.O. ist und glatt geht sind die kleineren lokalen Anbieter aber auch völlig ok.


    Prinzipiell sind die Leihwagen Firmen da unten aber sehr entspannt und im Gegensatz zu Deutschland guckt da kein Mensch nach kleineren Macken. Da stehen die meistens lächelnd neben einem "it's fine, no damage"


    Viel Spaß in Andalusien!