Clio B kein Zündfunke

  • Starthilfe hab ich gleich am Anfang versucht. Anschieben nicht, wenn er im Stand keinen Funken bekommt gehe ich davon aus dass er in Bewegung auch keinen bekommt, oder? Ausgelesen hab ich ihn, allerdings nur mit einem Bluetooth Adapter und Handy. Ich hab keine andere Möglichkeit. Es stand nix im FS.

  • hm. knifflig. OT hast du ja auch schon, das wäre der Hauptkandidat mit solchen symptomen. Ich würde (wie immer) zwar zur Sicherheit das Masseband am Getriebe ganz genau prüfen und schauen, wie weit die Batteriespannung beim Starten einbricht, aber dass gar kein Zündfunke kommt, ist da auch ungewöhnlich (das riecht schon danach, dass das SG aus irgendeinem Grund nicht freigibt - der nicht die WFS ist). Daher würde sich auslesen bei Renault anbieten. Frage ist, wie kommste da hin oder hast du jemandem mit einem Clip in deiner nähe.

    Theobrominstatus auf kritisches Niveau gefallen - umgehend Schokolade nachfüllen!

  • hm. knifflig. OT hast du ja auch schon, das wäre der Hauptkandidat mit solchen symptomen. Ich würde (wie immer) zwar zur Sicherheit das Masseband am Getriebe ganz genau prüfen und schauen, wie weit die Batteriespannung beim Starten einbricht, aber dass gar kein Zündfunke kommt, ist da auch ungewöhnlich (das riecht schon danach, dass das SG aus irgendeinem Grund nicht freigibt - der nicht die WFS ist). Daher würde sich auslesen bei Renault anbieten. Frage ist, wie kommste da hin oder hast du jemandem mit einem Clip in deiner nähe.

    Ja, genau so sehe ich das inzwischen leider auch. Nein, ich habe keinen mit Clip in meiner Nähe, zumindest kenne ich noch niemanden. Vielleicht findet sich hier ja jemand? Meine Gegend ist 88400 Biberach.

    Ich überlege schon den Clio vom ADAC zum Händler schleppen zu lassen. Aber der wird dann alles machen wollen und nicht nur auslesen. Dazu kommt, dass der Clio dann da auch wieder weg muss. =O


    Spricht was dagegen, ein gebrauchtes SG zu kaufen und das einzubauen? Was macht die WFS dann? Das "neue" SG müsste ja eigentlich auf's Fahrzeug codiert werden, oder? Würde das Sinn machen?

    Einmal editiert, zuletzt von Juhu0110 () aus folgendem Grund: Nachtrag mir gebrauchten SG

  • Also ich würde trotzdem noch mal fremdstarten probieren. Nur zur Sicherheit. Danach das masseband, und wenn es das nicht ist und sonst kein Kabelbruch vorliegt und der ot Geber ordentlich getauscht ist, kannst du selbst nichts mehr tun. Dann müssen die von Renault halt schauen.


    ist leider so.