Renault Clio 3 Lamda

  • Hallo liebe Cliofreunde,


    erstmal vielen Dank für die Aufnahme in der Clio-Community!


    Leider hab ich seit kurzem ein Problem mit meinem geliebten Clio 3. (RENAULT CLIO III (BR0/1, CR0/1), 1149 cm3, 75 PS, 55 kW, BJ: ab 06/05 KBA-Nr: 3333-AAO)


    Nach anspringen der Motorkontrollleuchte habe ich den Fehlerspeicher auslesen lassen und der Fehlercode P0141 flammte auf.


    Nach intensiver Recherche liegt es wohl "möglich" an der Lamdasonde. Auto fährt aber eigentlich normal und unverändert und macht keine Mätzchen. Ab und an hatte er in der letzten Zeit mal Startprobleme.


    Hier nochmal eine kurze Frage zum spezifischen Fahrzeugmodell? Ist mein Auto auch schon so "modern", dass dieser zwei Sonden (vor und nach Kat besitzt) ? Sprich habe ich eine "Kontrolle der Abgasreinigung" nach dem KAT mit einer zweiten Sonde? Oder liegt es an der Sonde die an der Gemischbildung mitwirkt?


    Vielen Dank für eure Erfahrungen


    MfG
    Dennis