Unterschiede Motor 0.9 TCe 75 und 0.9 TCe 90 ?

  • Die Daten sind mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit nicht korrekt bzw. nicht zu halten. Du kannst bei gleichem Gewicht aber weniger maximalem Drehmoment sowie weniger maximaler Leistung nicht die identischen Fahrleistungen haben, ganz schlicht und einfach.


    Hallo,


    Mich hat es auch von Anfang angewundert, aber auf WikiPedia hast auch ähnliche Beschleunigungswerte.

    meine Werte sind von der offizielle Renault Preisliste. Darum von Anfang an die Vermutung ist der gleiche Motor wie der TCe90, hat sich dann bestätigt, selbe Motornummer.


    Ich wäre auch nicht böse, wenn sie bei mir die Drosselung "vergessen" hätten, er ist auf jedenfall viel spritziger bis ca. 100 Kmh als der alte Corsa mit 4 Zylinder Saugermotor 1.2 mit 80 PS, obwohl fast gleich schwer. :) aber vermutlich liegt es eher am Turbo, der eben bei geringer Drehzahl mehr rausholt bis 100 KmH, als beim alten Sauger, ab ca. 120 Kmh im 5. Gang ging der alte Sauger besser.



    mfg

    _____________________________________________________________
    Renault Clio IV Limited TCe75 (76 PS Turbo / 120 Nm) mit 6 Jahren Plus-Garantie

    Produktionscode Y: EZ 08/2019 aus Revoz in Slowenien Motor: H4B408 (H4BB408)

    Media NAV EVO late 2018 Android-Linux 1.0.13.3.369_r60 - EU Karten Q4/2019

    Rangliste Verbrauch TCe75

    1061434_5.png

    5 Mal editiert, zuletzt von der TOM ()

  • Wikipedia ist nirgends eine tatsächlich zugelassene Quelle, wenn es drauf ankommt. Und die Renault-Broschüren sind von Haus aus als "kreativ" bekannt.

    Darum kann da stehen was da will, Physik ist Physik. Und um eine gleiche Masse (die noch dazu gleich geformt ist) gleich zu beschleunigen brauch ich die gleiche Beschleunigungskraft dafür und die hab ich nicht, wenn mein "Kraftwerk" A weniger leistet als "Kraftwerk" B.


    Ein Wikipedia-Exempel, ebenfalls Renault: Dort steht, den Megane 3 hat es als Diesel immer nur mit Euro5 gegeben. Es gab aber Anfangs noch Euro4 Motoren und die letzten hatten - so mein Stand - sogar noch Euro 6.


    In Wikipedia hackt irgendwer irgendwas rein, ohne Anspruch auf Vollständigkeit.


    Und bei Renault hackt irgendwer irgendwas in die Broschüren, ohne Anspruch auf irgendwas (mein Gefühl, selbstverständlich subjektiv).


    Übrigens ist beim Renault Kangoo I Phase II die Gummilippe an der Front ein Aerodynamikteil, das für eine bessere Straßenlage sorgt. Stand so - mit ziemlich diesem Wortlaut - in der Renault Broschüre.

  • Vermutlich sind die Beschleunigungswerte ein Druckfehler, wird schon so sein.


    Ist mir egal ob der jetzt 1-2 Sekunden weniger schnell beschleunigt als der TCE 90.


    Hauptsache er bleibt ohne Mängel und Reparaturen ;) und braucht weiterhin wenig Sprit. 8)

    _____________________________________________________________
    Renault Clio IV Limited TCe75 (76 PS Turbo / 120 Nm) mit 6 Jahren Plus-Garantie

    Produktionscode Y: EZ 08/2019 aus Revoz in Slowenien Motor: H4B408 (H4BB408)

    Media NAV EVO late 2018 Android-Linux 1.0.13.3.369_r60 - EU Karten Q4/2019

    Rangliste Verbrauch TCe75

    1061434_5.png

  • Ist vielleicht etwas am eigentlichen Thema vorbei, aber beim neuen Clio V gibt es ja einen 1l Sauger mit 73PS (SCe 75) und einen 1l Turbo mit 100PS (TCe 100).

    Interessanter besitzen die beiden 3 Zyinderr-Motoren trotz gleichem Hubraum von 999ccm unterschiedlichen Hub und Bohrung. Der Sauger ist etwas langhubiger ausgelegt (71,0 x 84,1) als der Turbo (72,2 x 81,3). Ich will damit nur sagen, auf den ersten Blick mag vieles gleich erscheinen, aber wenn man genauer hin sieht kommen die Unterschiede ans Tageslicht...

  • Ich weiß ja immer noch nicht, woher der gleiche MKB mit Variantennummer kommt. Wikipedia und dieses Märchen-Werbeblatt von Renault lasse ich nicht gelten..

    Wenn wenn du die Seite vorher gelesen hättest wüsstest du, dass ich diese Motor Nummer H4B408 bei meinem TCe75 Motor persönlich abgelesen habe und zusätzlich einen Link von einem Motorverwerter eingestellt habe, wo diese Nummer definitiv auch beim TCe75 + TCe90 abgelesen bzw fotografiert wurde, also es ist der gleiche Motor.


    Und einem bekannten Chiptuner mit 21 Jahren Erfahrung, gibt es eine Drosselung die man entfernen kann im Steuergerät.

    _____________________________________________________________
    Renault Clio IV Limited TCe75 (76 PS Turbo / 120 Nm) mit 6 Jahren Plus-Garantie

    Produktionscode Y: EZ 08/2019 aus Revoz in Slowenien Motor: H4B408 (H4BB408)

    Media NAV EVO late 2018 Android-Linux 1.0.13.3.369_r60 - EU Karten Q4/2019

    Rangliste Verbrauch TCe75

    1061434_5.png

  • Chiptuner behaupten auch alle 3L 6-Zylinder Diesel bei BMW sind gleich..


    Ja aber diese BMW haben vermutlich nicht alle dieselbe Motornummer. ;)


    Und bei diesem TCe75-90 Modellen ist ja auch sehr auffällig, das der TCe75 ohne die ECO Taste ausgeliefert wird.

    Ich vermute mal ein TCe90 hat mit gedrückter ECO Taste, dann halt die 20 Nm + 14 PS weniger (weniger Nm = etwas weniger Ladedruck, und etwas weniger maximale Drehzahl 5.000 statt 5.500= weniger PS) und wenn man das dauerhaft im Steuergerät aktiviert hast du eben mit dem gleichem Motor 120 Nm (statt 140 Nm) und 76 PS (statt 90 PS) natürlich das ganze logischweise OHNE die Drosselung von Klima und Heizung, die ja von der ECO Taste im TCe90 auch gedrosselt wird.


    Und zusätzlich ganze spricht auch dafür, da ja viel billiger für Renault ein bereits vorhande Funktion im Steuergerät beim gleichen Motor H4B408 dauerhaft zu aktivieren, als einen Motor umzubauen oder neu zu bauen, für das eine Jahr bis der Clio V kommt und dann der TCe75+TCe90 ausläuft und es dann nur mehr einen SCe 65 + SCe 75 (Sauger) und einen TCe 100 gibt.


    Das ganz mit demselben Motor und unterschiedlicher Leistung kommt zwar scheibar selten vor, aber hier ist es eben so ;)


    Ev. könnte das auch so beim Renault Clio 4 1.5 DCI 75 zum Renault Clio 4 1.5 DCI 90 gewesen sein,
    bei den Motornummern K9K628 die gibt es tw. auch im DCI 75er und DCI 90er aber nicht immer, der DCI 75 war ja länger am Markt als der TCe75. siehe: https://www.proxyparts.de/auto…/k9k628/ersatzteil/motor/




    mfg

    _____________________________________________________________
    Renault Clio IV Limited TCe75 (76 PS Turbo / 120 Nm) mit 6 Jahren Plus-Garantie

    Produktionscode Y: EZ 08/2019 aus Revoz in Slowenien Motor: H4B408 (H4BB408)

    Media NAV EVO late 2018 Android-Linux 1.0.13.3.369_r60 - EU Karten Q4/2019

    Rangliste Verbrauch TCe75

    1061434_5.png

    11 Mal editiert, zuletzt von der TOM ()

  • ...nur mal am Rande:


    das mit den 5000 / 5500 Umdrehungen pro Minute ist nicht die maximale Drehzahl, sondern die Drehzahl, bei der der jeweilige Motor die maximale Leistung generiert / generieren soll. Das hat nichts mit der maximalen Motordrehzahl zu tun.

  • OK, danke für die Info,
    dann wird das ganze von 90 PS auf 76 PS wohl eher via Ladedruck und etwas späteren Zündzeitpunkt gedrosselt

    mfg

    _____________________________________________________________
    Renault Clio IV Limited TCe75 (76 PS Turbo / 120 Nm) mit 6 Jahren Plus-Garantie

    Produktionscode Y: EZ 08/2019 aus Revoz in Slowenien Motor: H4B408 (H4BB408)

    Media NAV EVO late 2018 Android-Linux 1.0.13.3.369_r60 - EU Karten Q4/2019

    Rangliste Verbrauch TCe75

    1061434_5.png