Stirbt mein TCe90?

  • Am liebest würde ich es selber wechseln, dann natürlich jährlich.


    Nur habe ich keine Werkstatt und keinen passenden Geräte (Werkzeug) dafür,
    außerdem bekommst dann 100% sicher Probleme mit der Renault Garantie, falls Schäden am Motor oder Turbo auftreten.


    mfg

    _____________________________________________________________
    Renault Clio IV Limited TCe75 (76PS Turbo) mit 6 Jahren Plus-Garantie

    Produktionscode Y: BJ 08/2019 aus Revoz in Slowenien Motor: H4B408 (H4BB408)

    Media NAV EVO late 2018 Android-Linux 1.0.13.3.369_r60 - EU Karten 8.2 - Q2/2019

    Rangliste Verbrauch TCe75

    1061434_5.png

  • Ich würd es einfach tauschen wie der Wartungsplan oder der BC es einem sagt und gut.


    Ein Motor ist ein Motor. Der sagt nicht "Danke" der geht wegen 100 anderen Sachen kaput und wenn der Ölwechsel nach Wartungsplan gemacht wurde gibt's den auf Garantie ersetzt.

  • @ der Tom:

    In Deutschland ist Renault inzwischen leider auch auf den jährlichen Service übergegangen.

    Ausserdem gibt es nur bei Finanzierung bei einigen Modellen max. 5 Jahre Renault Plus Anschlussgarantie (nach der zweijährigen Werksgarantie). Ansonsten muss die Garantieverlängerung erkauft werden.

  • In Deutschland ist Renault inzwischen leider auch auf den jährlichen Service übergegangen.


    Ihr fahrt wohl in DE mit zu viel Vollgas auf der Autobahn ;)

    Oder es gab schon zu viele Motorschäden oder Turboschäden die eben mit dem Öl zusammenhängen?


    Peugeot hat meines Wissens auch noch immer die 2 Jahre Intervalle auch bei extremen Kurzstreckenfahren, hab eine Bekannte mit einem 206er die fährt seit 8-10 Jahren wirklich nur immer zum Bahnhof ca. 2 km sonst nix und da wird auch nur alle 2 Jahre Öl gewechselt, ist aber ein Sauger kein Turbo. :/ Was mich wundert der Auspuff ist noch der 1. und die Starter-Batterie wurde auch nur 1x getauscht, glaub so 25.000 km am Tacho in 8-10 Jahren.


    mfg

    _____________________________________________________________
    Renault Clio IV Limited TCe75 (76PS Turbo) mit 6 Jahren Plus-Garantie

    Produktionscode Y: BJ 08/2019 aus Revoz in Slowenien Motor: H4B408 (H4BB408)

    Media NAV EVO late 2018 Android-Linux 1.0.13.3.369_r60 - EU Karten 8.2 - Q2/2019

    Rangliste Verbrauch TCe75

    1061434_5.png

  • einem 206er

    Dat Ding ist auch deutlich älter als der älteste IV.


    Höhere Anforderungen an den Motor bringen auch höhere Anforderungen ans Material - ergo das Öl muss mehr ran. Und ein jährlicher Intervall ist bei dieser Minikurzstreckenfahrerei eigentlich 10x besser als einer auf 2 Jahre oder nur kilometerbezogen.

    Öl unterliegt hier auch der Alterung.


    PSA hat beim 208er übrigens auch wieder den jährlichen Service eingeführt. Im Jahr 2012.

  • Ihr fahrt wohl in DE mit zu viel Vollgas auf der Autobahn ;)

    Oder es gab schon zu viele Motorschäden oder Turboschäden die eben mit dem Öl zusammenhängen?

    mfg

    Weder noch, soweit ich das beurteilen kann.

    Ich denke, dass es damit zusammenhängt, dass am Autoverkauf heutzutage nicht mehr viel verdient werden kann und die Händler auf den Service und Ersatzteilverkauf angewiesen sind.