Rep Satz Bremssattel Scheibenbremse Clio 2

  • na super .. und retour schicken haste sicher schon getan oder ?


    da war der,der gepackt hat wohl ein bissel doof oder du hast dich verlesen .. was natürlich nicht passiert ist :P

    Clio Clique Berlin


    __Mobi__

    1.2 16v

    2007er

    96ps.. Time for more ...

  • Laut Beschreibung ist ein 30mm Kolben drin. Geliefert im Packet nen 32mm. Kommt als Komplett Packet in einer Schachtel so groß wie ein Ölfilter.


    Der Bremssattel ist hinten schon technisch recht kompliziert aufgebaut. Da muss man sich viel merken das es nachher wieder passt. :D Ich mach mal ein paar Bilder. Neuer Satz ist schon bestellt.

  • Nach langem warten konnte ich den Bremssattel endlich fertig machen.


    Hier erst mal die 17 Jahre alte basis



    Als grund fürs festsitzen hab ich einen verrosteten Kolben vermutet. Aufgrund der angefressenen Manschette.




    Das ganze ist recht schnell offen



    Patentierte Ausdrückvorrichtung für den Handbremshebel



    Hier der neue Kolben



    Dabei sieht man gut warum der alte hing. Auch die neuen Staubmanschetten im Vergleich.




    Das gute Stück nach dem strahlen, lackieren und neu zusammen bauen



    Am längsten hat das strahlen gedauert. Hier brauch ich definitiv mal ne eigene Kabine.

  • Dann hol dir aber keine 150€ Ebay Kiste. Meine bringt mich jedesmal zur Weißglut.


    Ansonsten ordentliche arbeit :thumbup:

    Genau das hatte ich eigentlich vor. Was sind denn die Knackepunkte? Viel Platz darf es halt nicht einnehmen. Weil ich unserem Städchen nur begrenzten Wohnraum habe. Ich hab mittlerweile so viel Werkzeuge und Maschinen, das mir meine bessere Hälfte sicher bald zu leibe Rückt wenn ich noch was großes kaufe. Sollte ich also von heute auf morgen nicht mehr schreiben, schickt bitte wen los mich zu suchen.


    Rinne :


    Innen sind keineler Laufbuchsen vorhanden. Das innere des Sattels wird vom Kolben nicht berührt. Es ist das Blanke alu schwimmt die ganze Zeit im Hydraulik Öl und der Kolben wird nur über den Dichtgummi geführt. Das innere sah brand neu aus. Kann man sicher noch 10 mal überholen wenn man mag. Super aufgebaut.

  • Genau das hatte ich eigentlich vor. Was sind denn die Knackepunkte? Viel Platz darf es halt nicht einnehmen.

    Der Platz ist gar nicht so das Problem. Klar ganze Felgen kannst du nicht machen aber normale handliche Teile gehen locker.


    Ich hab 6 negative Punkte zu der Sandstahlkabine :


    1. Die Scheibe ist aus Plexiglas und wird nur durch eine Folie geschützt. Die Folien halten nicht wirklich lange, da diese nur mit einem dünnen Klebestreifen halten. Folge wird das Plexiglas milchig. Außerdem sammeln sich Unmengen Granulat zwischen Scheibe und Folie.


    2. Das Licht in der Kabine wird immer als super angepriesen. Ja ähm... Teelichter sind wahre Baustrahler dagegen.


    3. Egal welches Granulat du nimmst. Der Ansaugstutzen für das Granulat liegt nur unten in der Wanne. Kommt also regelmäßig dazu das am Ansaugstutzen das Granulat fehlt weil es nicht nachrutscht. Ständig aufmachen - rütteln - weiter gehts. Nervig wie sau.


    4. Die "Absaugung" is voll für den Ar****. Der Filter setzt sich sofort zu. Und schon drück es dir das Granulat an allen Ritzen raus. Ohne Filter arbeiten geht aber auch kaum sonst kannst nur im Freien arbeiten *Staublunge willkommen*


    5. Dicht ist das Ding nicht mal ansatzweise. Selbst ohne Filter haut es dir das Granulat durch die Fugen am Deckel, da dort nur eine Schaumstoffdichtung drin ist.


    6. Die Handschuhe haben bei mir gerade mal für das Strahlen von 4 Achschschenkel gehalten. Dann waren schon Löcher drin.


    Ich werde mir definitiv mal eine neue Kabine holen. Aber dann gleich was vernünftiges (kostet aber auch entsprechend)

  • Ein Kumpel hat sich nachdem er sich so eine kleine gebaut hat, sie um das 3 fache vergrößert.


    Staubsauger dran

    auch ein K&N Filter

    Maße 2m x 1,5m x 1m

    Glasplatte oben drauf

    kein Gitter innen um die Teile drauf zu legen (selbe Problem mit den Handschuh)


    unten wie ein Trichter zum auffangen

    oben ein perforiertes Rohr über die ganze breite für den Staubsauger


    steht jetzt bei ihm auf Arbeit, da dort die Druckluft trocken ist


    hatte sie als sie bei ihm stand selber nutzen dürfen

    war echt genial :) man musste nur immer mal warten da der Staubsauger es nicht geschafft hat den Nebel zu minimieren