Wofür ist der schwarze "Knopf" am MediaNav? (Clio IV)

  • Hallo!


    Es gibt eine Sache am MediaNav, von der ich schon seit längerem den Sinn nicht ganz verstehe. Wahrscheinlich ist es irgendwas triviales, aber bis jetzt bin ich noch nicht dahinter gekommen: Was tut der kleine schwarze "Knopf" links neben dem Display? Natürlich ist es kein wirklicher Knopf, man kann ihn nicht drücken. Dennoch scheint er doch irgendeine Daseinsberechtigung zu haben.


    Ist es ein Sensor, vielleicht ein Lichtsensor der das Navi im Tunnel automatisch in den Dunklen Modus schaltet? Eher unwahrscheinlich, da ein solcher Sensor bereits woanders existiert.


    Ist es eine art Empfänger? Bluetooth zB? Doch auch der könnte doch eigentlich im Gehäuse verbaut werden.


    War dort vielleicht einfach ein anderer Input vorgesehen, welcher in letzter Sekunde doch entfernt wurde bzw ein Premium-Feature geworden ist?


    Vielleicht könnt ihr mir dabei helfen, die Antwort würde mich wirklich interessieren!


    Grüße!


  • Das das Freisprech-Mikrofon beim Clio 4 ist oben beim Spiegel, siehe Anleitung. ;)


    Es könnte aber gut sein dass dieses auch für Mikrofon vorgesehen ist, für Autos die kein eigenes Mikrofon verbaut haben, und ein Media NAV nachrüsten?


    Es könnte aber auch sein, dass hier ein Gestensensor vorgesehen war, der nun nicht aktiv ist?


    Also ich denke beim Clio 4, es ist nur ein mechanisch vorgesehenes Loch, wo nun nichts dahinter verbaut ist.


    Lg

    _____________________________________________________________
    Renault Clio IV Limited TCe75 (76 PS Turbo / 120 Nm) mit 6 Jahren Plus-Garantie

    Produktionscode Y: EZ 08/2019 aus Revoz in Slowenien Motor: H4B408 (H4BB408)

    Media NAV EVO late 2018 Android-Linux 1.0.13.3.369_r60 + EU Maps (06/2020) Q2/2020

    Rangliste Verbrauch TCe75

    1061434_5.png

    2 Mal editiert, zuletzt von der TOM ()

  • Daran habe ich auch schon vorher gedacht, leider ist diese "Loch" zwar abgebildet aber nicht beschrieben, darum meine Vermutungen oben und real ist es nicht bestückt worden. Ich könnte mir maximal ein Micro vorstellen, dass erst aktiv wird wenn man das vom Spiegel oben aussteckt.


    Falls du eine bessere Renault Media Nav Evo Anleitung hast bitte Bilder einscannen und posten.
    Danke

    lg

    _____________________________________________________________
    Renault Clio IV Limited TCe75 (76 PS Turbo / 120 Nm) mit 6 Jahren Plus-Garantie

    Produktionscode Y: EZ 08/2019 aus Revoz in Slowenien Motor: H4B408 (H4BB408)

    Media NAV EVO late 2018 Android-Linux 1.0.13.3.369_r60 + EU Maps (06/2020) Q2/2020

    Rangliste Verbrauch TCe75

    1061434_5.png

  • _____________________________________________________________
    Renault Clio IV Limited TCe75 (76 PS Turbo / 120 Nm) mit 6 Jahren Plus-Garantie

    Produktionscode Y: EZ 08/2019 aus Revoz in Slowenien Motor: H4B408 (H4BB408)

    Media NAV EVO late 2018 Android-Linux 1.0.13.3.369_r60 + EU Maps (06/2020) Q2/2020

    Rangliste Verbrauch TCe75

    1061434_5.png

  • Daran dass das ein Mikrofon sein könnte hab ich noch gar nicht gedacht, ich hätte die Option genau so wie den anfangs erwähnten Lichtsensor ausgeschlossen, weil es ja bereits ein Mikro gibt.


    Die Idee von Tom, dass man das MediaNav als Gerät zum Nachrüsten benutzen könnte und deshalb ein extra Mikro verbaut ist macht aber Sinn! Ob sich das automatisch Einschaltet sobald man das externe Mikro abzieht, probiere ich das demnächst mal aus.

    Ich hab allerdings nicht allzuzviel Hoffnung dass es funktioniert. In einem anderen Forum kam bereits die Frage auf, wo man am Medianav das Mikro anschließt, da es ohne eines nicht funktioniert. ( https://www.captur-forum.de/in…94-mikrofon-am-media-nav/ )


    Die Gestensteuerung ist auch eine Interessante Idee! Wär bestimmt ein nettes feature geworden! :D

  • Oder oder es sind doch beiden Mikros aktiviert um die Sprachqualität zu verbessern?


    Einfach mal beim telefonieren Loch zu halten und das Gegenüber fragen ob ein Unterschied feststellbar.


    Aber dann müsste es in der Anleitung auch als Micro beschrieben sein.


    Lg

    _____________________________________________________________
    Renault Clio IV Limited TCe75 (76 PS Turbo / 120 Nm) mit 6 Jahren Plus-Garantie

    Produktionscode Y: EZ 08/2019 aus Revoz in Slowenien Motor: H4B408 (H4BB408)

    Media NAV EVO late 2018 Android-Linux 1.0.13.3.369_r60 + EU Maps (06/2020) Q2/2020

    Rangliste Verbrauch TCe75

    1061434_5.png

  • Hallo,



    Meine Vermutung ist auch entweder Mikrofon oder irgendeine Sensor. Ich habe aber darauf gedacht, dass es einfach ein Loch ist, damit die Infotainment System nicht überheizen kann :D


    Die Wahrscheinlichkeit ist ganz gering, aber aus einem Grund (Funktionalität oder Ästhetisch) ist es absichtlich da.


    LG

  • Womöglich ist es auch einfach nur der Temperatursensor für den Innenraum.

    Soviel ich weiß, ist der Temperatur Innenraumsensor beim Clio 4 auch oben beim Spiegel in der Nähe des Mikrofons.


    Und was machen die Clio 4 ohne Media Nav, falls der Innentemperatursensor im Navi sitzt?


    Lg

    _____________________________________________________________
    Renault Clio IV Limited TCe75 (76 PS Turbo / 120 Nm) mit 6 Jahren Plus-Garantie

    Produktionscode Y: EZ 08/2019 aus Revoz in Slowenien Motor: H4B408 (H4BB408)

    Media NAV EVO late 2018 Android-Linux 1.0.13.3.369_r60 + EU Maps (06/2020) Q2/2020

    Rangliste Verbrauch TCe75

    1061434_5.png