Clio IV läuft unrund im Stand

  • Moin,

    Mein Clio IV Limited TCe 75 läuft seit einiger Zeit im Stand etwas unrund.

    Es läuft immer nach folgendem Muster:

    Motor läuft mit normaler Drehzahl über 800-900U/Min.

    Dann hört man ein klicken quasi ein Klicken von einem Relais oder sowas, als würde der Wagen ausgehen. Aber es passiert was anderes:

    Das Licht flackert, wenn es eingeschaltet ist, die Drehzahl springt auf etwa 1200-1300 U/Min hoch und hinten kommt enorm viel Abgas raus. Im Handbuch (vgl. 2.10) steht nun, dass dies auf eine Störung am Katalysator hindeuten könnte. Ich hab jetzt natürlich Angst, dass mein Wagen demnächst abfackelt deswegen.

    Ich war vor 3 Monaten erst bei der Vertragswerkstatt zu HU und Inspektion.


    Hat jemand ähnliche Erfahrungen gemacht mit seinem Clio 4 oder ist das vielleicht sogar ein normaler Vorgang bei dem Fahrzeug?


    LG

    Tristan

  • Motor läuft mit normaler Drehzahl über 800-900U/Min.

    Dann hört man ein klicken quasi ein Klicken von einem Relais oder sowas, als würde der Wagen ausgehen. Aber es passiert was anderes:

    Das Licht flackert, wenn es eingeschaltet ist, die Drehzahl springt auf etwa 1200-1300 U/Min


    Ich habe auch eine TCe75 BJ2019, normal ist im Winter:


    Kurze Zeit nach dem Start geht die Drehzahl für einige Sekunden auf die 1200-1300 Umdrehungen rauf (Hintergrund die Ölpumpe ist leistungsabhängig, vermutlich wird dann absichtlich schneller das kalte Öl im Motor verteilt + bei höherer Stromverbrauch durch Zuheizer oder anderen Dingen wird vom EMS auch die Drehzahl im Stand erhöht), das Klicken kommt nur wenn du die Heizung aktiviert hast = elektrischer Zuheizer im kleinen Kühlwasserkreislauf, beim Ausschalten klickt es wieder kurz, das Lichflackern könnte auch ein Hinweis auf eine schwach geladene oder tw. defekte Starterbatterie sein.


    Bei den Abgasen ist mir nichts aufgefallen, logisch das hier mehr raus kommt je höher die Drehzahl ist, solange aber nur der normale weiße Rauch im Winter kommt, ist es normal, dunkler oder blauer Rauch wäre nicht gut.


    Falls es immer auftritt, also auch bei Temperaturen über 10 Grad (und die Klimaanlage 100% deaktiviert ist, die klick auch und im Stand kann sich die Drehzahl kurz erhöhen) ist das nicht normal und müsste mal von der Werkstatt angeschaut werden, ev. ein Zuheizer der sich immer einschaltet oder defekter Temperatursensor? So lange aber im Tacho kein Schlüssel (oder Stop) aufleuchtet ist vermutlich kein Fehlercode vorhanden.


    lg

    _____________________________________________________________
    Renault Clio IV Limited TCe75 (76 PS Turbo / 120 Nm) mit 6 Jahren Plus-Garantie

    Produktionscode Y: EZ 08/2019 aus Revoz in Slowenien Motor: H4B408 (H4BB408)

    Media NAV EVO late 2018 Android-Linux 1.0.15.3.21_r1 + EU Maps (11/2021) Q4/2021

    Rangliste Verbrauch TCe75

    1061434_5.png

    2 Mal editiert, zuletzt von der TOM ()