Lutfiltereinlass

  • Es gibt einen Schlauch, der zum Luftfilterkasten einerseits und irgendwo Richtung Scheinwerfer Fahrerseite andererseits führt (aufm CFD gesehen...).
    Habe festgestellt, dass wenn man den Schlauch vom Luftfilterkasten abmacht, der Wagen wesentlich besser zieht und fast einen Liter Sprit weniger verbraucht (auf 100km). Mal abgesehen davon, dass das Ansauggeräusch leicht stärker geworden ist... *g*


    Kann es da IRGENDWELCHE Probleme geben???


    Pea.


    --
    http://www.aixplicit.de/crown1.gif[f3][arial]PeaDot - [/arial][arial]clio[red] Si[/red][/arial][/f3]

  • Tach Pea!


    Kann mir schon vorstellen, daß das Ansauggeräusch lauter ist. Allerdings denke ich der Motor zieht so auch "nur" warme Luft an. (Desrum ist der Schlauch auch ja da wo er ist.)


    Nur kann ich mir nicht vorstellen, daß er dann besser zieht. Wo ein Motor doch bei kälterer Luft ein besseres Gemisch erzeugen kann. Deshalb liegt ja auch z.b. beim K&N 57i ein Schlauch zur Frischluftzufuhr bei.


    Aber ich hab da auch nicht soooooo viel Ahnung. Lasse mich gern belehren. ;)


    Bis dann dann...


    Tommy

  • Hi.
    wenn der große Luftzufuhrschlauch gemeint ist solltest Du
    unbedingt einen Filter einbauen denn wenn Ich Deine Beschreibung
    richtig verstehe zieht dein Motor jetzt Luft aus dem Motorraum und nicht über denn Filterkasten das ist schlecht für den Motor
    da Staub eindringt. als Filter z.B. einen Platenfilter o.Ä
    (manche nehmen 3-4 Lagen Nylonstrumpfhose) verwenden
    bei meinem RSi hab ich den Lufterfilterdeckel entfernt und einen
    JR Filter eingesetzt (Sportfilter in Originalgröße)
    und dann den runden Filter oben verschlossen es kommt mehr Luft rein aber von Spritsparen kann ich leider nichts berichten der Sound ist gut und die Leistung minimal besser (wenn das 4Ps sind schön aber fält beim RSi nicht so auf :o) )


    Ps: wer kennt sich mit Öllladitiven (Teflon, Ceramicprotection usw)
    aus mal melden

  • Hi Pea!


    Hast Du eigentlich nur den Schlauch für die Kaltluftzufuhr entfernt oder den ganzen Luftfilterkasten? Nur so eine Frage, damit keine Mißverständnisse aufkommen.


    Bis dann dann...


    Tommy

  • Also, falls ichs richtig gelesen und verstanden hab, hat Pea nur den Schlauch für die Kaltluftzufuhr abgenommen... der Filter sitzt noch davor... Wie wirkt sich eigentlich ein Sportfilter bei einem Diesel aus?? Gibts da auch nen "satteren" Klang???
    --
    I) SG6666/Clio TechRoad 1.9 [yellow]dTi[/yellow]/ D /bei Köln...Land 8)


    May the Force be with my Clio!!

  • Öhm SG6666?


    Wie meinst Du denn "...der Filter sitzt noch davor..."?


    Bei mir sieht das so aus (ClioB 1,4 Bj 12/98 - Wenn man vor offener Haube steht):


    rechts in der Nähe vom Scheinwerfer ist der Schlauch zur Kaltluftzufuhr fest.


    Dann kommt Schlauch, Schlauch, Schlauch [also wenn man so am Schlauch langguggt ;) ].


    Und dieser endet dann am Lufi-Kasten, wo dieser ja auch drinn ist.


    Sieht das bei den Baujahren 99, 00 und 01 irgendwie anders aus? Ich weiß, das da teilweise Rundfilter oder Plattenfilter verbaut wurden.


    Oder hast Du das einfach nur von der anderen Seite aus betrachtet? Das würde Deine Aussage erklären. Oder vielleicht steh ich einfach auch nur auf der Leitung. ;)


    Bis dann dann...


    Tommy

  • den satteren Klang erreicht man leider nicht durch einen normalen
    Tauschsportfilter dazu braucht man einen offenen z.B. K+N 57i
    oder jamex. Diese Filter ersetzen den Filterkasten d.h. um den
    Filter ist kein Gehäuse mehr. Denn gleichen Soundeffekt hat aber auch das öffnen wie auch immer des Filterkastens. Falls Du einen großen
    flachen Filterkasten hast kann man auch denn Deckel erhöhen indem man unter den Filter eine Unterlage legt und damit der Deckel nicht mehr ganz schließt, geht aber nur bei entsprechend langen Schraubem bzw Stehbolzen es muß also eine Öffnung im Filterkasten entstehen (hatte ich vor einigen Jahren bei meinem IBIZA ) bei Rundfiltern empfielt
    sich: entfernen des Deckels und mit einer Halterung + Verschluß der oberen Öffnung Marke Eigenbau (aber unbedingt hitzebeständig) denn Kasten zu ändern (Beim TÜV aber besser nicht zeigen :-) )

  • Ich könnte mir folgende Möglichkeit vorstellen:
    einfach diesen Schlauch nicht mehr dort enden lassen woe er im Serienzustand ist, sondern einfach die Öffnung vorne unter den Kühler bzw neben die Scheuchleuchten legen. Dann gibt`s gute kalte Luft von außen, allerdings nicht viel besseren Sound. Ich weiss aber nich ob beim neueren Clio dafür genug Platz is..
    --
    Gruß Lanni
    Clio 1 1.4RT


    Das Internet ist ein gefährlicher Ort, und Windows-Nutzer wissen, dass man eine Rüstung tragen sollte. Linux-Nutzer tragen stattdessen Hawaii-Hemden.

  • Zitat


    Original von TommyW:
    Öhm SG6666?


    Wie meinst Du denn "...der Filter sitzt noch davor..."?



    Nach dem wie Du sagst Schlauch, Schlauch Schlauch usw. kommt der Luffikasten... Es schaut genauso aus wie bei Dir....



    --
    I) SG6666/Clio TechRoad 1.9 [yellow]dTi[/yellow]/ D /bei Köln...Land 8)


    May the Force be with my Clio!!

  • Tach Oliver!


    Sag mal? Der Lufi der da verbaut ist, ist doch kein K&N oder?
    Hast Du eine Ahnung was da verbaut ist?


    Wäre für einen Tipp dankbar.


    Als dann...


    Tommy

  • Hi Oliver!


    So wie ich das bei racimex gesehen hab, sind die Universalfilter nicht im Straßenverkehr zugelassen.


    Ist es da nicht einfacher einen 57i zu verbauen? Da ist das mit der Zulassung ja wenigstens noch so eine "schwebende Sache" wegen dem Ösi-Gutachten. Viel schlechter dürfte der doch auch nicht klingen, oder?


    Bis dann dann...


    Tommy

  • Hi,


    sicher ohne Zulassung, is ja auch klar! Aber der Fahrer dieses Clios hatte es doch tatsächlich geschafft, das Ding per Einzelabnahme eingetragen zu bekommen. Ich habs selbst im Schein gesehen.
    Aber Du kannst ja den Universalfilter mit Ösigutachten nehmen und sagen es wär dieser Filter. Wer kannt sich da schon aus...:)




    --
    Gruß


    Oliver/Clio1 1,6 16V/Regensburg/D

  • darf ich eigentlich am serienluftfilter eine kaltluftzufuhr verbauen, also mit nem rohr das die luft von der lippe zum ausaugschlauch leitet?
    ok ich weiß dass es wahrscheinlich so gtu wie nix bringt aber darf ich das rein rechtluich gesehen.