Beiträge von pd33

    Braucht keine Getränke. Wenn schon mal jemand kommt und was sagt freuen wir uns :)

    Und dann: Herzlich willkommen in der Feuerwehr als neues Mitglied :)

    Wo ist das Problem? Du kommst ja eh nicht so weit mit der Kiste, da spielt der Strompreis keine Rolle ;)

    Und wenn du mit nem Solarpanel unter einer Straßenlaterne parkst, zahlt die Gemeinde deinen Strom - wie krass ist das denn? ;)

    Solange deine Nockenwelle nen Steifen hat ist das Nanometer auch kein Problem ;)

    Beim Durchlesen kam mir auch Öl in den Kopf. Ggf. ist es mit dem Druck messen noch nicht getan, denn Druck alleine bedeutet nicht dass Öl an allen Stellen ankommt...

    Viel Erfolg!

    Danke. F4R ohne t. Issn alter 2003er Scenic.

    Da werd ich mal n Auge drauf haben, hoffe dass man da optisch gut beikommt.


    Rick

    Au wei... 300km in Sand gesetzt... Clip nicht gebraucht.
    Fährt ohne Öl rum, Riefen in Nocken, tatsächlich ist aber das Öl in zwei Kerzenschächten gestanden, kaum Leistung, abgesehen von rumpelnder Hinterachse und fehlender Bremsfunktion hinten...


    Von frischgewaschenen Sommerbildern blenden lassen, den ausländischstämmigen Verkäufer nicht wirklich interviewen können...

    Kann ich fast mithalten: Geschenkten alten Heinemann abgeholt, soll Ackeranhänger werden. Verschenkt weil TÜV sagte, komplette Elektrik sei hinüber, keine Lampe geht. Lampen hat der Vorbesitzer auch mal getauscht, keine Besserung.

    Zuhause dann wegen Achse mal aufgerichtet und gesehen, dass eine Steckverbindung nicht verbunden war. Geht alles wunderbar. Vorbesitzer will Hänger trotzdem nicht zurück, hat schon nen neuen :)

    Kenne die Diesel nur vom G9T, aber Injektoren sind Injektoren. Drehzahlorgien und Kurzstrecken sind einfach nicht gut, und oftmals werden Diesel (mittlerweile) wegen des Drehmoments gekauft und nicht wegen der Wirtschaftlichkeit.

    Aber wenn du jeden Tag 90km mit recht gleichbleibendem Drehzahlband abspulst... deutlicher kann man ja nicht auf Turbodiesel zeigen, abgesehen von noch mehr Kilometern. Und wenn dann tatsächlich alle 200 TKM die Injektoren kommen... das hast locker drinnen, außerdem hast deutlich weniger Erdöl verblasen...

    Kann es sein dass es uns in Deutschland mittlerweile so (viel zu) gut geht, dass die individuellen Problemchen eines jeden einen so orbitalen Stellenwert angenommen haben? Dass es keinerlei Maß und Ziel mehr gibt, Entgegenkommen, Toleranz oder Zurückhaltung? Dass nur noch die eigne Wichtigkeit zählt?

    Geschweige denn von Dankbarkeit oder Lob, beides ist doch eher ein unnützer Zeitvertreib...


    Mein Vorsatz: Jeden Tag nicht nur ne gute Tat, sondern jeden Tag ein ernstgemeintes Lob. Fange doch gleich mal hier an:

    Karsten, Danke für das tolle Forum!



    Rick, enttäuscht, versuche jetzt eine nationale Verpflichtung für einen Buddhismus-Grundkurs bei Volljährigkeit in die Wege zu leiten...

    Würde da auch nicht drin stehen ;)
    Du hast also vom Auto weg blanke Enden? Welche Farben hast zur Verfügung?
    Klassischerweise hast du ein
    schwarz als Masse
    rot oder gelb als Dauerplus (Kl. 30)
    rot-gelb als Zündplus (Kl. 15)
    die letzten beiden können auch grad vertauscht sein, siehste aber wenn du mit ner Prüflampe ohne Zündung gegen Masse prüfst
    ein blaues, das vom Radio ein Schaltsignal erhält für elektrische Antenne
    ein oranges das dem Radio anzeigt, dass das Licht eingeschaltet wurde.
    Und das war es an einem ISO-Block mal.


    Am zweiten sind dann bis zu 4 Adernpaare, idR farbig (grün, grau, rosa,...) jeweils ein vollfarbiges und eines mit mit derselben Farbe und markierendem Strich. Das sind dann die Lautsprecher. Vollfarbe ist +, mit Markierung -. Welcher Lautsprecher musste halt hören. Es gibt ISO-Stecker mit ebenfalls blanken Enden, dann kannst das wieder schön zusammenlöten :)



    Rick