Beiträge von Soelen

    Hey Leute
    Ich muss das Thema mal hoch holen da ich auch 7,5x17 ET 40 mit 205/40 R 17 auf meinem 1,6 16v habe


    Muss ja bald zum TÜV und mit Vergleichsgutachten kommt man da besser zur Abnahme... Wie war das damals Bei deinem Pablo?



    Oder hat vielleicht jemand anderes aus der cliowelt Infos darüber?

    beschäftige mich grad wieder mit dem thema und frage mich immernoch, WAS sinnvoller ist.... so eine tachoscheibe oder doch lieber eine komplet-umlötung a la zoran ... vllt weißt jetzt jemand mehr!?


    wichtigste frage: funktioniert die beleuchtung des bordcoputers und der radio/temperaturanzeige (oben in der mittelkonsole) dann trotzdem, oder gibts da probleme?!

    Bei mir hat damals der Magnaflow ESD ziemlich viel am Sound gemacht. Satter, dumpf-röhrender motorsound! klang richtig klasse ohne blechern zu wirken; und das mit ABE :) Komplett ohne Geld in die Hand zu nehmen wird da nix, aber auch Gar NIX gehen, da stimme ich meinen Vorpostern gnadenlos zu!


    Wenns günstig sein soll, dann such doch mal nen gebrauchten ESD von Magnaflow oder Remus. manchmal gibts das ein oder andere Schnäppchen...

    crazyfreak90:
    sieht super aus


    wie um Gottes willen hast du die Tachonadeln ROT bekommen? :)


    sieht aber echt top aus :)
    Wie siehts mit der Langlebigkeit des Leuchtmittels aus? und wie einfach fandest du die Verkabelung und den Einbau?

    Hallöchen liebe Gemeinde...
    Ich habe schon versucht Zoran anzuschreiben zwecks einer umlötung auf blau, habe aber noch keine antwort erhalten...


    nun habe ich mal gegooglet und bin auf DIESEN Plasmatacho hier für meinen Clio B Ph2 gestoßen:
    http://www.blauertacho4u.de/pr…0-220km-h-7000U-min1.html


    Ich möchte natürlich zuerst Euch fragen: Hat damit jemand Erfahrung? Funktioniert das Zeuch auch und wie "einfach" ist der Einbau wirklich? Was Passiert mit der Beleuchtung der TachoNADELN??


    Danke für Eure Hilfe schonmal :)

    Hey DJ. danke für die Antwort.


    um dich zu beruhigen:
    ich zahle KEINEN utopischen Preis für den kleinen Franzosen.
    ich habe mich bei meiner Suche nach dem Clio eher an den Motorwerten orientiert. Ich wollte den 1,6 l 16v mit 107 PS . Dann habe ich nach der Ausstattung und den Farben geschaut.
    Klima, elektr. Fensterheber, Nebler und unter 120.000 km sollte er haben.


    dass jetzt dabei noch ein bisschen tuning dabei ist, war eher "Glückssache" und steigert den Preis in keinster weise.
    ich hätte das Auto auch ungetuned genommen.


    nächste Woche ist Besichtigung und Probefahrt. Wenn er technisch hält was mir versprochen wurde, bin ich sehr glücklich. :) PS: der Wagen bekommt in den nächsten Tagen frischen TÜV vom Verkäufer.

    Hallo liebe Clio-Meute :) Ich bin neu hier und habe meinen ersten eigenen Clio an der Angel. Gekauft ist er noch nicht aber es sieht alles ganz gut aus, sodass das schicke Teil spätestens in 2 Wochen in meiner Einfahrt stehen dürfte.
    Da es ein Exemplar ist, was durch den Vorbesitzer schon etwas getuned worden ist, ist mir VOR dem Kauf schon eine wichtige Frage gekommen:


    Welche Tuning-Frontschürze könnt ihr mir empfehlen (TÜV-Kompatiblität vorrausgesetzt)?
    Momentan ist dieses Bodykit hier installiert... (bis auf die Frontschürze, die hat nen kleinen Riss von einem Bordstein abbekommen. Deshalb ist momentan die Originale dran):
    http://www.magnatuning.ro/de/p…-Clio-MK2-Macave-Body-Kit
    Ich finde davon die Heckschürze und auch sie Seitenschweller ganz hübsch. Die würde ich auch übernehmen. Was mir Designtechnisch und praktisch ein bisschen ein Dorn im Auge ist, ist die Frontschürze. Da der Clio Nebelscheinwerfer hat, suche ich eine Schürze, die ins Konzept der Vorhandenen Schweller passt, UND den vorhergesehenen Platz für Nebler und Kennzeichen bietet.


    Danke schonmal für Eure Hilfe :)
    LG
    der Soelen :thumbup: