Beiträge von wtalclio

    Ich habe bisher meine Zahnriemen ausschließlich bei Renault wechseln lassen und würde das auch weiterhin so tun. Generell lasse ich alles bei Renault machen, die Leute sind speziell auf diese Marke geschult und das kostet nunmal.


    Ich kann dieses zu Tode sparen beim Auto nicht verstehen. Gerade bei den heutigen Neuwagenpreisen. Die Kosten kennt man schon beim Kauf oder man kann sie erfragen. Alternativ kann man ja auch Fahrrad fahren. Das spart am meisten.

    Seit 2 Wochen stolzer Besitzer eines Motorrads. Lange hatte ich es ins Auge gefasst und jetzt endlich die Zeit für den Führerschein gehabt. Geworden ist es eine KTM Duke in orange schwarz. Macht richtig Spaß durch die Gegend zu fahren und ich bin sehr zufrieden 👌 😎

    Also ein feststehendes Panoramadach ist wie ne Dusche ohne Wasserkran... Vollkommen sinnfrei.


    Ich bleibe gespannt. Generell ein sehr gelungenes modernes Auto, allerdings ohne Panoramaschiebedach schnell von der Liste gestrichen.

    Ich verstehe überhaupt nicht, warum immer irgendwelche Mittelchen aus irgendeinem Zubehör irgendwo zugekippt werden. Einfach das vorgeschriebene Öl kaufen und nach Wartungsplan wechseln. Meinen Motoren ist das immer gut bekommen und ich hatte nie Probleme.


    Für mich ist das nur Werbungs bla bla und Geldmacherei.


    Wenn es dann schief gegangen ist, ist das Geschrei groß und es gibt einen neuen Thread hier.

    Sehr cooles und zeitgemäßes Design, endlich kommt Schwung in die Bude. Mir gefällt der neue Clio innen und außen sehr gut. Er ist jetzt wieder am Puls der Zeit.


    Bin mal auf die Ausstattungen und Optionen gespannt.


    Wenn es keinen RS geben soll, dann ist das halt so... Es in jedem zweiten Post zu schreiben nervt langsam auch. Zur Not gibt es ja genug Alternativen...


    Meine Meinung.


    Übrigens auch sehr genial, genau Berlin als Fotokulisse zu wählen... Modernes Auto in einer modernen Stadt. Besser hätte man es nicht zum Ausdruck bringen können.

    Wenn man den Ölwechsel bei Renault ausführen lässt, kann man sich in folgenden Punkten sicher sein:


    geschultes Personal
    das richtige Öl
    ein neuer Dichtring
    richtiger Ölfilter
    fachgerechte Altölentsorgung
    Garantie auf die Arbeit


    Das kostet 100 Euro +/- und das Thema ist durch.


    Wenn ich das hier alles mitlese, die Zeit und den Aufwand rechne (auch die der Forenmitglieder die geantwortet haben) hat dieser falsch durchgeführte Ölwechsel schon jetzt das doppelte gekostet. Also nur augenscheinlich gespart. Autos kosten halt Geld.


    Wenn ich etwas kann, mache ich es selbst, wenn nicht, gehe ich zum Fachmann. Nicht ohne Grund ist das ein 3-jähriger Lehrberuf.

    Motrio Ersatzteile, direkt vom Renault Händler.
    Habe ich selbst drauf und bin sehr zufrieden.


    Man muss nicht zwingend die Radlager etc. mittauschen. Habe ich auch nicht gemacht.


    Zumindest ist es beim Phase 2 so.

    Friedrich habe ich selbst drunter. Sound ist top, schön tief und dumpf. Verarbeitungsqualität ist schlecht. Ausserdem hatte ich mal eine Reklamation, die absolut nicht zufriedenstellend bearbeitet wurde, obwohl der ESD nachweislich defekt war.


    Ein weiterer Tipp, da auch schon live gehört und auch von der Qualität uberzeugend: Napexx. Den würde ich mir jetzt holen wenn ich müsste. Und made in Germany.

    Ich habe gelesen, dass dieser Tce 75 ab dem 01.06.18 verfügbar sein soll. Also auch schon im Clio 4.

    Gefällt mir sehr gut. Ich hoffe, man kann ihn vernünftig ausstatten. Denn das ist bei dem Clio 4 komplett nach hinten losgegangen. Teure Pakete, deren Inhalt ich zumindest nicht brauche. Kein zu öffnendes Panoramadach. Einzelne Ausstattungsoptionen sind nur für erheblich teurere Varianten wie den Bose etc. Zu erhalten. Das bekommen andere Hersteller wesentlich besser hin, auch zu fairen Preisen. Für mich wäre es ein totaler Rückschritt einen Clio 4 zu kaufen. Und darum tue ich es auch nicht...

    Vielleicht gibt es ja den dann wenigstens wieder mit einem zu öffnenden Panoramadach. Ganz klares Minus beim Clio 4!

    Ich nehme zum reinigen immer die feuchten Allzwecktücher aus dem Drogeriemarkt. Für alle Kunststoffteile. Mein Innenraum sieht noch aus wie neu. Nur nicht an die Displays oder den Tacho damit kommen.