Beiträge von bobderelch

    Die Lösung scheint effektiv zu sein, nur rein optisch gesehen wollte ich jetzt nicht unbedingt die Schnur außen am Auto kleben haben. Zumindest nicht bei einer anderen Fahrzeugfarbe als schwarz. Das wirkt von außen gesehen wie eine fette, unsaubere Schweißstelle zwischen 2 Teilen.


    Gruß


    Andi

    Also die Westeuropa Karte passt auch auf Deine alte Karte drauf - einfach unter MyRenault bei der Kartenverwaltung das alte Kartenmaterial deaktivieren und die neue Karte aufspielen. Der Platz reicht aber nur auf der Karte wenn nicht noch irgendwelche System-Update Dateien auf ihr schlummern die auf dem R-Link nicht installiert sind.


    Danach geht es aber ohne Probleme.


    Gruß


    Andi

    Hallo,


    Elia bietet für den Clio 4 RS ja eine STC Frontlippe an. Laut Auskunft von Elia passt diese leider nicht an den GT. Da es für den GT aber absolut nichts gibt, und mir die Lippe sehr gut gefällt meine Frage:


    Unterscheidet sich die RS Stoßstange im unteren Bereich so grundlegend von der GT Stoßstange?


    Gruß


    Andi

    NAP hat mir heute auch geantwortet.


    Eine Einzelanfertigung für nur den Endschalldämpfer plus Anbau kostet 1014 Euro - ohne TÜV. Also kein Gutachten, kein gar nichts.


    Ich finde das extrem teuer und dann noch das Gerenne jemanden zu finden der das ganze einträgt.


    Das ist es mir irgendwie nicht wert.



    Gruß


    Andi

    Es gibt kein Iron-Blau beim jetzigen 4er. Das jetzige Blau beim GT ist das Malta/Gordini-Blau - es ist heller als Iron-Blau. Und zusätzlich für den "normalen" Clio glaube ich ein Bleu de France, was aber eher wie ein Schlumpfblau wirkt ;)


    Gruß


    Andi

    Eventuell kommt demnächst was von Don Silencioso bzw. Roar aus Spanien. Ich habe mit denen gemailt und Ihnen ein Bild vom Unterboden des Grandtour GT geschickt. Bisher bieten Sie einen Endschalldämpfer für den "kurzen" GT an. Am 12. Juli ist die entsprechende Kundenbetreuerin wieder im Haus und will mir ein Angebot schicken.


    Schöne Grüße


    Andi

    Mein GT war kurz vor seiner 2. Inspektion auf dem Minimalstand beim Öl und ich musste nachfüllen. Jetzt wird von Renault die Stirndeckel-Dichtung erneuert / abgedichtet. Ist wohl auch so eine Garantie-Aktion von Renault die bei hohem Ölverbrauch bei den 120 TCEs erledigt wird. Dafür muss er dann für 2 Tage in die Werkstatt.


    Gruß


    Andi

    So lange man nicht super viel Erfahrung mit Lackstiften und der Verarbeitung (Aufpinseln, Polieren, Klarglack etc.) hat sieht das Ergebnis mit den Dingern oftmals mehr als bescheiden aus.


    Ich würde auf jeden Fall die Stelle per Spot Repair ausbessern lassen! Da wirst Du anschließend nichts sehen. Das an der Stoßstange rumgeschliffen wird ist ja kein Argument, danach sieht es wenigstens ordentlich aus.



    Gruß


    Andi

    1. Sitze sind sehr gut und auch auf langen Strecken bequem
    2. Impuls nur am Fensterheber des Fahrers
    3. kein Abbiegelicht
    4. kein gekühltes Handschuhfach
    5. Man kann sie mitbestellen abert auch nachrüsten
    6. BC im Tacho
    7. Lenkung verstellt sich durch die RS Taste - man findet auf jeden Fall etwas passendes. Entweder halt den "Normal" oder den "Sport" Modus
    8. Ich fahre größtenteils Stadt und bin mit 8,5 - 8,7 Litern dabei
    9. Nö geht nicht, schon allein wegen den ganzen Zusatzsensoren für den RS Monitor
    10. Winter Reifen auf die GT Alus, im Sommer dann schöne 18 Zöller
    11. Kommt darauf an was Du mit der Software anzeigen lassen willst - die meisten Werte zeigt ja eben der RS Monitor an. Da braucht man auch keine Zusatz-Software.
    12. Chiptuning für den Motor gibt es zur Genüge - aber riskiert jermand dafür seine Garantie???? Die meisten werden wohl erst mit Ablauf der Garantie eine solche Maßnahme anstreben.
    13. Generell bin ich sehr zufrieden mit dem Grandtour GT. Sehr schönes Auto, leider mit einigen Macken - Türen quietschen gerne mal (kleinen abstehenden Zapfen an der Karrosserie einspringen behebt dies. Der Zapfen schleift in einer Gummibuchse und erzeugt das Quietschen. Das Schaltverhalten im 3. Gang des EDc ist alles andere als optimal - er hält viel zu lange eine hohe Drehzahl. Die Heckleuchten und auch die Frontleuchten neigen zum Beschlagen - was laut Renault aber vollkommen normal ist (ich hatte extra Fotos mit in die Werkstatt genommen). Und momentan fängt sich das Renault Zeichen am Heck an den Seiten an zu lösen.


    Weiss einer ob das Ding nur geklebt oder gesteckt ist?


    Gruß


    Andi

    Das könnte eng werden, alles ab 8 Zoll Breite mit einer "geringen" ET wie 35 verlangt zumindest laut den Gutachten nach umfangreichen Änderungen (zumindest war das so bei den 18 Zöllern die ich mir angeguckt habe).


    Eine Breite von 7,5 mit einer ET von 38 aufwärts macht es da schon etwas leichter.


    Aber wie gesagt, schau mal ins Gutachten der Felge da hast Du nen ersten Ansatzpunkt was eventuell gemacht werden muss.



    Gruß


    Andi