Beiträge von Destiny

    Unter WCF 2.0 bzw. WBB 4.0 müsste ein manuelles Update des CKEditors vorgenommen werden, da erst ab Version 4.5 der Edge-Browser unterstützt wird. Woltlab weist jedoch ausdrücklich darauf hin, dass ein Update des CKEditors auf 4.5 unter WBB 4.0 auf eigene Gefahr erfolgt und ihrerseits nicht Unterstützt wird.
    Ab WBB 4.1 welches auf dem WCF 2.1 basiert ist der CKEditor 2.5.x bereits enthalten und der gute Edge wird somit unterstützt.


    Das ganze nur als kleine Erklärung, denn wie @Thommy bereits geschrieben hat, wird die CW ja schon bald auf WCF 2.1/WBB4.1 upgedated.

    In den nächsten Wochen/Monat wird es das Update dann geben.

    ist aber seit fast 15 Jahren hier ein ungeschriebenes Gesetz


    Jemand neues im Forum wird sich jedoch sehr schwer tun sich an diese Regel zu halten wenn er sie erst erfährt wenn es schon zu spät ist.


    Aber gut, jetzt kann man es hier nachlesen. Meiner Meinung nach würde dieser Post im "richtigen" Forum, sprich dem Forum in welchem auch der besagte Thread zu finden ist mehr Sinn machen? Nicht jeder sucht zuerst im Supportforum nach Regeln bevor er in einem anderen Bereich etwas postet.


    Beste Grüße,
    Destiny ^^

    Für all die, die oftmals ausgeloggt werden, empfehle ich im Browser die Cookies zu löschen. Die Anmeldedaten werden darin gespeichert, gibt es mit ihnen Probleme kann es beim Seitenreload passieren das man sich neu anmelden muss.
    Sofern von den Admins die Cookie-Domains und die dazugehörigen Pfade richtig gesetzt sind (davon gehen wir aus) scheint es eher ein Client Problem zu sein -> Cookies löschen/gespeicherte Anmeldedaten löschen, neu aufbauen lassen und dann Ausprobieren.