Beiträge von cliob2000

    Eine Anleitung zum Zahnriemen wechsel von Renault selbst kann ich dir gerne zukommen lassen.


    Jedoch sollte man das nicht einfach so ohne jemanden machen der dir beim ersten Mal über die Schulter schaut und schon Kenntnisse im Bereich Zahnriemen wechsel hat sonst kann das auch schnell schief gehen :)


    Grüße

    Mich wundert halt nur extremst der geringe Kaufpreis.
    Alleine der Kat ist ja was Wert.
    Dann noch die anderen Teile am Auto...

    Check mal sicherheitshalber die Fahrgestellnummer ob die am KFZ auch mit der im Typenschein/Dokumenten übereinstimmt.

    Grüße

    Überholt einfach keine Bremssättel von einem Bremssystem mit Handbremsmechnismus - macht es einfach nicht.

    Erst hat sich ein Sicherungsring verabschiedet - den bekommt man halt nicht einzeln.
    Daher nen gebrauchten Sattel gekauft nur wegen dem Sicherungsring.
    Als ich den dann ausbauen wolle - bricht einfach eine Spitze der neu erworbenen Sicherungsring Zange ab (25 Euro weg und ich bekomm den Sicherungsring jetzt ohne Zange natürlich nicht raus).


    Abgesehen von Dreck und vom Zeitaufwand zum Sattel reinigen zahlt sich die Aktion am Ende eigentlich finanziell gar nicht aus.

    Hey,


    ich würde mal alle Signale / Drehzahlen von den Radsensoren checken via Diagnose Gerät (während der Fahrt).
    Vl. ist ja einer hinüber oder ein Stecker hat sich gelöst.

    Ich weiß jedenfalls von meinem Megane das wenn ein Raddrehzahlsensor nicht angesteckt ist die Service Lampe aufleuchtet und am Display die Meldung "ESP/ASR defekt" erscheint.


    Grüße

    Heute extra den quattro aus der Garage geholt da es auf den umliegenden Bergen ENDLICH mal wieder einiges an Neuschnee gab, einfach nur genial sag ich euch.


    Leider viel zu wenig Schnee dieses Jahr gewesen um das quer fahren richtig zu erlernen aber mittlerweile fühlt sich das ganze echt sicher und berechenbar an, vor allem das abfangen vom gegenpendler auf Schnee kostete anfangs viele Nerven und "Ohhhhhh" Momente :D


    Auch wie hecklastig der Antrieb dann doch ist trotz 50/50 und wie viel Grip die VA auf Schnee aufbaut beim quer fahren (hab ich anfangs echt nicht verstanden wie das funktionieren soll) - einfach nur Mega.

    Denke mal das ist wie beim Meggi.

    Alles oben abbauen - Motorraum Stoßstange - meist sind da nur clipse.


    Dann unterfahrschutz (Plastik) im Bereich Stoßstange abbauen.

    Radhäuser - meist sind da 1-2 Schrauben die die Stoßstange halten.

    Wenn alle Schrauben und clipse Weg sind - am Übergang Stoßstange - Kotflügel die Stoßstange nach aussen ziehen das sie aus den "rasten" Ausrastet.


    Dann die Stoßstange nach vorne hin Weg "abziehen".


    Weiß aber nicht ob Stoßstange wirklich Weg muss beim Clio 4 für Scheinwerfer Ausbau.

    Meist sind die Scheinwerfer aber " Unten" Eben hinter der Stoßstange verschraubt.


    Im Grunde ist das ganze selbsterklärend - einfach mal in Ruhe anschauen das ganze :)


    Grüße

    Bevor man alles tauscht sollte man einfach mal mit einem geeigneten Gerät den Fehler Speicher auslesen.


    Klar kann man einfach Teile tauschen aber sinnvoll ist das nicht.

    Sprich Oil Ok - danach wird nichts angezeigt.
    Nach 200-500m fahrt erscheint die KM Anzeige?
    Mach vl mal ein Video davon.

    Musst du 200-500m fahren oder reicht es auch nur das KFZ im Stand stehen zu lassen und ne gewisse Zeit zu warten?


    Muss für Tacho raus nicht auch das ganze A Brett raus?
    A Brett raus ist halt immer ein richtiger Krampf - finde ich.
    Also falls da A Brett raus muss - nimm dir genug Zeit.


    Grüße

    Naja du musst das Gerät ja nicht kaufen - jede Werkstatt die sich auf Renault spezialisiert hat kann dir den Fehler Speicher auslesen :)

    Mit China, ELM Adapter klappt es bei Renault meist nicht.


    Grüße