Beiträge von Parcas

    Den Ölwechsel habe ich vorletzte Woche machen lassen. Der davor ist gut 1 1/2 Jahre her. Damals gingen die Schalter auch noch. Erst seid dem die Ölwechsel Meldung gekommen ist, kann ich nicht mehr durch die Anzeige wechseln.


    Dann muss ich mich wohl mal mit den Schaltern auseinander setzen.


    Vielen Dank für die Ratschläge!

    Die Anzeige leuchtet jetzt schon ca. ein halbes Jahr dauerhaft.

    Ich war auch am überlegen ob das mit einer anderen Wartungsmeldung zusammenhängt, aber scheint ja sonst noch niemand hier erlebt zuhaben.


    Der Schalter könnte auch defekt sein, aber wäre es nicht ein großer Zufall das es direkt beide erwischt hat? Gibt es eine leichte Möglichkeit das zu überprüfen oder muss man den erst ganz ausbauen? Ich hab gesehen zum Ausbau gibt es hier ja eine detaillierte Beschreibung.


    Zum Fahrverhalten, das Auto wird ab und zu für Kurzstrecken genutzt und ca. 5 mal im Jahr für längere Strecken (300-400km).


    Wahrscheinlich muss ich das wirklich mal bei einer Werkstatt prüfen lassen. Falls es eine spezielle Fehlermeldung seien sollte muss ich da zu einer Vertragswerkstatt oder können die das auch bei ATU?

    Danke für die schnellen Tipps, aber genau das habe ich schon probiert. Egal wie lange ich den Kopf drücke es passiert nichts. Ich habe es mit dem oberen, dem unteren und beiden gleichzeitig ausprobiert und das bis zu 60 Sekunden lang.

    Ich habe es bei laufendem Motor probiert und bei eingeschalteter Zündung, bei beidem komme ich nicht weg von der Ölwechsel fällig Mitteilung.

    Ich habe ein Problem mit meinem Clio 3 1.6 16V BJ 2005 Automatik


    Ich kann im Boardcomputer nicht mehr durchblättern, sodass ich zur Service Anzeige komme um sie zurückzustellen.

    Wenn ich den Clio starte kommt die Meldung Ölwechsel fällig und der Schraubenschlüssel leuchtet.


    Ich hab schon das Forum durchforstet, aber keinen passenden Beitrag gefunden. Hat jemand eine Idee was man da machen kann?